Sammlungen

Croton Care

Croton Care

Der Croton (Codiaeum variegatum) Zimmerpflanze im Volksmund "Bush on Fire" genannt wegen seines hellen, bunten Laubes. Es gibt viele Sorten mit roter, orange, gelber, lila und / oder weißer Variation. "Picassos Pinsel" ist eine Sorte mit dünnen Blättern, die einem Pinsel ähneln, der in verschiedene Farben getaucht ist. Das Finden von Croton passend zum Innendekor mag ein wenig suchen, aber die Auszahlung lohnt sich.

Die Croton-Pflanze ist tropisch und stammt aus Südindien, Sri Lanka, Indonesien, Malaysia und den westlichen Pazifikinseln. Die tropische Natur von Croton kann das Wachstum im Vergleich zu einer durchschnittlichen, pflegeleichten Zimmerpflanze etwas erschweren.

Bewässerung, Luftfeuchtigkeit, Boden, Sonnenlicht und Temperatur müssen denen tropischer Regionen entsprechen. Die Düngung muss auch einige Male im Jahr erfolgen, damit der Croton weiter gedeiht. Krankheiten und Schädlinge können zu einem Problem werden, können jedoch leicht korrigiert und kontrolliert werden.

Lichtanforderungen für Croton

Die Croton-Pflanze benötigt mäßiges bis helles Licht. Halten Sie die Pflanze daher in einem Umkreis von 3 bis 5 Fuß um ein Fenster, das Sonnenlicht empfängt. Ost- und Westfenster sind normalerweise geeignete Orte, um Croton zu platzieren. Die Blätter von Croton sollten aufrecht sein und zum Licht reichen. Je mehr Sonnenlicht es empfängt, desto lebendiger wird das Laub. Diejenigen, die in tropischen und semitropischen Regionen leben, haben das Glück, diese farbenfrohen Pflanzen draußen zu pflanzen, ohne Angst vor Frost und kalten Wintern zu haben.

  • Mangel an Sonnenlicht: Ein Mangel an richtigem Sonnenlicht führt dazu, dass sich die Blätter verlängern und schlaff werden. Längliche, schlaffe Blätter sind im Allgemeinen unattraktiv und kein Gesundheitsproblem. Mehr Croton näher an der Lichtquelle, um längliche Blätter zu reduzieren und stärkere Stängel zu bilden.
  • Sonnenbrand: Zu viel direktes Sonnenlicht und Hitze können dazu führen, dass die Blattränder brennen und sich verfärben. Bewegen Sie die Pflanze einfach ein wenig von der Lichtquelle weg und überwachen Sie die Verbrennungen und Blätter im Laufe der Zeit, um festzustellen, ob das Brennen anhält. Übermäßiger Sonnenbrand tötet Laub und sogar die gesamte Pflanze ab, wenn er nicht kontrolliert wird.

Temperaturen für Croton

Croton bevorzugt Temperaturen um 80 Grad Fahrenheit. Die Temperaturen können nicht unter 60 Grad Fahrenheit fallen; Andernfalls beginnen die Blätter zu fallen. Croton kann drastische Temperaturverschiebungen nicht tolerieren und wird bei Temperaturverschiebungen gestresst. Einmal platziert, sollte Croton nicht von seinem Standort entfernt werden.

Croton gießen

  • Bewässerung: Croton muss aufgrund seiner tropischen Natur etwas stark bewässert werden. Der Boden sollte immer leicht feucht bleiben und nicht vollständig austrocknen. Croton wird im trockenen Zustand welken und wiederholtes Welken ist schädlich für die Gesundheit von Croton.
  • Beim Gießen der meisten Zimmerpflanzen gelten zwei Hauptregeln, einschließlich Croton: Gründliches Gießen und Förderung der Entwässerung. Bei gründlicher Bewässerung wird die gesamte Wurzelmasse bewässert. Dies baut ein starkes Wurzelsystem und Feuchtigkeitsaufnahme auf. Die Entwässerung ist sehr wichtig, und das Wasser darf niemals stehen bleiben und am Boden des wachsenden Behälters stehen bleiben. Verwelkte Blätter sind ein Indikator für übermäßiges Gießen. Gießen Sie überschüssiges Wasser aus dem Behälter, um Krankheiten und Wurzelfäule vorzubeugen. Wurzelfäule ist ein häufiges Problem bei vielen Zimmerpflanzen, die im Wasser stehen bleiben und die Pflanze töten können, wenn sie nicht korrigiert werden.
  • Wann wässern: Die beste Methode, um abzuschätzen, wann zu gießen ist, besteht darin, das Gewicht des Behälters vor und nach einer gründlichen Bewässerung zu spüren. Wenn Sie einen Finger in den Boden stecken, um auf Feuchtigkeit zu testen, werden nur die oberen paar Zentimeter des Behälters getestet.
  • Beschlagen: Tropische Umgebungen sind feucht und Croton muss besprüht werden, damit das Laub gesund bleibt. Besprühen Sie einige Male pro Woche oder möglicherweise einmal am Tag, je nachdem, wie trocken die Gegend ist. Das Besprühen hält die Feuchtigkeit auf einem optimalen Niveau und fördert gesundes Laub.

Wenn Sie einen Topf mit Drainagelöchern in ein Tablett stellen, entsteht etwas Feuchtigkeit. Das Hinzufügen von Kies zum Tablett verlangsamt die Verdunstungsrate und verlängert die Zeit zwischen den Bewässerungen.

Boden für Croton

Gewöhnliche Blumenerde eignet sich gut für Croton. Boden aus dem Garten kann ebenfalls verwendet werden, solange er lehmig und fruchtbar ist. Blumenerde speichert die Feuchtigkeit und ermöglicht eine ausreichende Drainage. Denken Sie daran, zu verhindern, dass der Boden gesättigt und durchnässt wird. Lassen Sie überschüssiges Wasser nach dem Gießen ab. Durchnässter Boden fördert Krankheiten, insbesondere Wurzelfäule. Wurzelfäule tritt auf, wenn die Wurzeln nicht genügend Luft erhalten und anfangen zu faulen.

Croton düngen

Croton sollte während der Vegetationsperiode einmal im Monat leicht mit einem ausgewogenen, wasserlöslichen Zimmerpflanzendünger oder Granulatdünger (5-5-5 NPK) gedüngt werden. Croton benötigt in den Wintermonaten keinen Dünger. Bei Verwendung eines wasserlöslichen Düngers um die Hälfte der auf der Düngerpackung angegebenen empfohlenen Menge verdünnen. Düngerlösung zusammen mit Gießen auftragen. Dies verhindert überschüssigen Dünger, der dazu führen kann, dass das Laub verbrennt und möglicherweise Croton abtötet.

Granulatdünger setzt Nährstoffe mit der Zeit langsam frei. Es kann auf den Boden aufgetragen oder in den Boden eingemischt werden. Granulatdünger sollte immer noch in kleinen Mengen verwendet werden, um Schäden an der Pflanze zu vermeiden.

Wurzelfäule & Schädlinge

  • Wurzelfäule: Wurzelfäule ist bei Zimmerpflanzen bei weitem die häufigste Krankheit. Wurzelfäule entsteht durch Überwässerung und das Sitzenlassen der Pflanze in stehendem Wasser. Wurzelfäule tritt auf, wenn die Wurzeln nicht genügend Luft erhalten und anfangen zu faulen. Wurzelwurzeln führen dazu, dass sich das Laub verfärbt und schließlich abfällt. Die Wurzeln stoßen auch einen stechenden Geruch nach verfallender Vegetation aus. Das Aushärten von Wurzelfäule ist so einfach wie weniger gießen, überschüssiges Wasser ablassen und den Boden mit Sand und / oder Perlit bearbeiten, um eine bessere Entwässerung zu fördern.
  • Schädlinge: Spinnmilben sind ein häufiger Schädling bei Zimmerpflanzen, einschließlich Croton. Die Milben können sehr auffällige Schäden verursachen. Spinnmilben können normalerweise durch regelmäßiges Beschlagen und gute Luftzirkulation bekämpft werden. Bei hohem Befall kann eine Mitizidsprayanwendung erforderlich sein. Spinnmilben bilden spinnennetzartige Strukturen entlang des Stiels und der Blätter.

Mealybugs, Thripse und Schuppen können ebenfalls zu einem Problem werden. Die Ausrottung kann leicht mit einem chemischen Insektizid oder einer insektiziden Seife erfolgen.

Vorsicht vor Crotons

Der Saft kann Hautreizungen verursachen. Es wird empfohlen, Handschuhe zu tragen oder den Saft zu meiden. Die Blätter sind beim Verzehr leicht giftig. Verhindern Sie, dass Kinder und Haustiere lebende oder heruntergefallene Blätter essen. Obwohl die Blätter in pflanzlichen Arzneimitteln und Heilmitteln verwendet wurden. Versuchen Sie niemals, Croton oder eine Pflanze mit toxischen Eigenschaften als Kräutermedizin zu verwenden, es sei denn, Sie haben Erfahrung auf einem solchen Gebiet.

© 2012 Sean Hemmer

Kim am 11. September 2019:

Hallo, ich bin ein neuer Gardner. Ich kaufte einen Croton, eine falsche Aurelia und einen anderen aus dieser tropischen Linie. Ich habe in einen Tontopf umgetopft und Blumenerde verwendet. Ich habe ein nach Osten ausgerichtetes Küchenfenster. Ich denke, das wird genug Licht liefern. Gibt es etwas zu wissen, um meine Pflanzen am Leben zu erhalten, außer Wasser und Licht? Danke, Kim

Anderson Patricia am 01. August 2018:

Ich habe einen großen, 3 Fuß Croton. Aber es ist ganz oben. Wie kann ich es zu Bush bringen?

keli am 06. November 2017:

Ich habe gerade meine gekauft, jetzt fallen alle Blätter ab

Sean Hemmer (Autor) aus Wisconsin, USA am 17. September 2012:

Ich habe noch nichts Ähnliches wie Croton in Gartencentern. Es gibt eine Menge Sorten mit unterschiedlichen Farben und Blättern. Diese Seite bietet viele Sorten ...

Und ja, es ist sehr wahrscheinlich, dass daraus eine große Pflanze wird. Mein kleiner Croton ist in diesem Jahr bisher ungefähr 6 Zoll gewachsen.

chrissieklinger aus Pennsylvania am 17. September 2012:

Ich habe eine kleine Pflanze, die ähnlich aussieht und ich frage mich, ob es ein Croton ist und eines Tages so groß wird ???? Gibt es andere Zimmerpflanzen, die ähnlich aussehen?


Schau das Video: All About Croton. 7 Tips For This Colourful Plant. इन 7 तरक स सभल रगबरग पध करटन (August 2021).