Sammlungen

Rose von Sharon, tropischer Hibiskus und Hardy Hibiskus

Rose von Sharon, tropischer Hibiskus und Hardy Hibiskus


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

HIbiscus Übersicht

Für einen üppigen tropischen Look in Ihrem Garten bietet die Hibiskus-Pflanzenfamilie eine Vielzahl von Formen und Gewohnheiten. Während es viele Arten von Hibiskus gibt, konzentriert sich dieser Artikel auf drei der beliebtesten Pflanzen.

Zu verstehen, welcher Hibiskus welcher ist, kann verwirrend sein. Wenn Sie einige dieser wunderschönen Blütenpflanzen gesehen haben und eine eigene haben möchten, ist es hilfreich, den Unterschied zu verstehen, damit Sie diejenige auswählen können, die Ihrem Lebensstil am besten entspricht.

Wie oft sind Sie an einem Vorgarten vorbeigefahren und haben einen attraktiven Hibiskus gesehen, wissen aber nichts über Saum? Welchen Hibiskus sehen Sie?

  1. Johanniskraut ist der hohe, holzige Strauch, der an den Rändern von Dingen mit Lavendel oder weißen Blüten mit einer leuchtend roten Mitte zu wachsen scheint.
  2. Hardy Hibiskus ist der Ort, an dem Sie auf die Bremse treten, vorbeifahren, an die Tür eines Fremden klopfen und sich nach dem Busch mit Blumen von der Größe von Speisetellern erkundigen möchten.
  3. Tropischer Hibiskus wird normalerweise in einem Behälter wachsen gesehen. Der niedrige Busch bietet einfache oder doppelte Blüten in Farben, die Sie in den anderen beiden nie sehen. Wenn es gelb oder orange ist oder eine wilde Kombination exotischer Farbtöne, dann ist das ein tropischer Hibiskus.

Rose von Sharon: US Zone 5 - 8

Hibiscus syria, Shrub Althea oder Rose of Sharon ist ein großer, holziger Strauch, der in eine Baumform geschnitten werden kann. Beschneiden Sie die Rose von Sharon in eine Baumform, indem Sie im ersten oder zweiten Jahr im Spätwinter niedrig wachsende Seitenzweige entfernen.

Eigenschaften

Ohne Beschneiden ist es eine schöne, anmutige Pflanze, die in einer aufrechten Vasenform von bis zu 12 'Höhe wächst. Die Blätter sind dunkelgrün und mit gezackten Rändern gelappt. Drei bis sechs Zoll große Blüten erscheinen im Spätsommer in Lavendel, Rosa oder Weiß mit einer roten Mitte. Sie ziehen Kolibris und Schmetterlinge an.

Diese Blume ist dürretolerant und scheint bei heißem Wetter zu gedeihen. Pflanzen Sie in voller Sonne bis Halbschatten.

Space Invaders

Während Rose of Sharon invasiv sein kann, gibt es mehrere nicht-invasive Sorten, darunter Aphrodite, Diana, Helene und Minerva. Um eine störende Ausbreitung bei anderen Sorten zu vermeiden, gab Deadhead Blumen aus.

Rose von Sharon nimmt sich oft die gute alte Zeit, um im Frühling auszublättern. Seien Sie also geduldig.

Tropischer Hibiskus: US-Zone 9 - 11

Tropischer Hibiskus ist ein niedrig wachsender Strauch, der bei kaltem Wetter ins Haus gebracht und am besten in einem Behälter gezüchtet werden muss, um Wurzelschäden während einer saisonalen Bewegung zu vermeiden. Die Blume wurde oft auf Postkarten gezeigt, die in Frauenhaaren getragen wurden. Hibiscus brackenridgei ist die Staatsblume von Hawaii.

Eigenschaften

Blumen aus tropischem Hibiskus kommen in einer größeren Vielfalt von Farben als die anderen Formen. Drei bis sechs Zoll Einzel- oder Doppelblüten sind in den Farben Rot, Rosa, Gelb, Lachs, Grün und Knall erhältlich. Die Pflanze wird mehr Blüten produzieren, wenn sie in der vollen Sonne mit etwas Schatten am Nachmittag gehalten wird. Dieser schwere Futterautomat bevorzugt kaliumreiche Düngemittel (der Kaliumgehalt wird durch die dritte Zahl auf dem Düngemittelbehälter angegeben).

Die meisten tropischen Hibiskuspflanzen halten mit der richtigen Pflege und viel Glück etwa zehn Jahre. Halten Sie den Boden feucht, aber nicht feucht.

Überwinterung Ihrer Blume

Der beste Weg, um tropischen Hibiskus über den Winter zu bringen, besteht darin, die Pflanze in ihrem Behälter im Keller zu lagern. Bringen Sie es mit, bevor die Nächte unter 55 ° F abkühlen. Die Blätter können gelb werden und bis zum mittleren bis späten Winter abfallen. Sparsam gießen und in der Ruhephase nicht düngen. Obwohl tropischer Hibiskus im Spätwinter eher erbärmlich aussieht, schneiden sie im Keller besser ab als in einem sonnigen Raum.

Einem Freund und mir wurde einmal geraten, unsere Hibiskus-Trockenwurzel zu lagern, indem wir die Pflanze aus dem Boden entfernen und sie im Winter in einer offenen Plastiktüte im Keller aufbewahren. Alle unsere tropischen Hibiskus starben.

Einige tropische Hibiskus überwintern nicht gut. Ältere und häufigere Sorten halten länger, überwintern erfolgreicher und blühen üppiger als exotischere Sorten.

Tropischer Hibiskus kann im Winter im Freien gelassen werden.

Wenn der Frühling kommt, schneiden Sie den Strauch für eine buschigere, vollere Pflanze zurück. Fügen Sie eine leichte, frische Erde hinzu.

Bringen Sie den Behälter ins Freie, sobald die Abendtemperaturen über 55 ° F liegen. Düngen.

Hardy Hibiscus

Hardy Hibiscus: US Zone 5 - 10

Hardy Hibiscus, Hibiscus muscheutos oder Dinner Plate Hibiscus ist ein dynamischer Spätsommerblüher, der farbenfrohe 8 - 12 "Blüten produziert. Trotz seines tropischen Aussehens hält der robuste Hibiskus kalten Wintern stand und ist für die US-Zone 4 robust.

Eigenschaften

Hardy Hibiscus, auch Rose Mallow und Sawmp Mallow genannt, ist ein Spätstarter, der im späten Frühling Blätter ausstößt, lange nachdem alle anderen Pflanzen grün sind. Obwohl es im Winter zurück stirbt, schneiden Sie die Stängel auf 6 "über dem Boden zurück.

Pflanzen Sie im Frühjahr in feuchten, gut durchlässigen Boden, der reich an organischem Material ist. Winterharter Hibiskus verträgt feuchten Boden und ist hirschfest. Blumen ziehen Schmetterlinge und Kolibris an.

Überprüfen Sie das Pflanzenetikett, um sicherzustellen, dass Sie die Sorte mit den größten Blüten und großen, herzförmigen Blättern finden. Spätsommerblüten erscheinen in tiefem Rot, Weiß und intensivem Rosa. Obwohl die Blüten nur einen Tag halten, kommen die Blumen für eine einmonatige Show.

Aus Samen wachsen

Hardy Hibiscus kann aus Samen gezogen werden, obwohl einige Pflanzen sterile Samen produzieren.

Entfernen Sie die Samen von den Elternpflanzen, sobald die Samenkapseln im Herbst braun werden. Die Samen müssen 2 - 3 Monate kalt gelagert werden (Sie können sie in den Kühlschrank stellen). Im Frühjahr den Samen einschneiden und in ein feuchtes Papiertuch wickeln. Legen Sie das nasse Papiertuch in eine Plastiktüte, verschließen Sie es jedoch nicht. Nach 3 Tagen in lockere Erde pflanzen und an einem warmen Ort mit wenig Licht feucht halten. Stellen Sie sich nach der Keimung in ein helles, sonniges Fenster.

Hardy Hibiscus

Fragen & Antworten

Frage: Kann ich Hibiskus aus einem Schnitt wurzeln?

Antworten: Winterharter Hibiskus lässt sich leichter aus einem Schnitt wurzeln als Tropen, obwohl meine Schwester mit tropischem Hibiskus gut zurechtkommt.

Schneiden Sie ein Stück neues Wachstum etwa 4 cm lang knapp unter einem Blattknoten. Entfernen Sie alle bis auf 3 äußere Blätter.

Tauchen Sie die Basis des Stiels in Wurzelhormon.

In eine Mischung aus Blumenerde und Perlit pflanzen. Schieben Sie Ihren Finger in den Boden, platzieren Sie den Schnitt und füllen Sie das Loch wieder auf.

Machen Sie ein kleines "Gewächshaus", indem Sie Plastik mit Stöcken über den Topf zelten, um das Plastik zu stützen. Lassen Sie den Kunststoff nicht die Blätter berühren.

Halten Sie den Schnitt im getupften Schatten.

Halten Sie den Boden feucht.

Das Einrichten kann bis zu 2 Monate dauern. Wenn Sie neues Wachstum sehen, wissen Sie, dass die Pflanze wächst. Zelt entfernen.

Einige Leute behaupten, sie könnten Hibiskus im Wasser wurzeln. Fügen Sie ein paar Tropfen Wasserstoffperoxid hinzu, um schädliche Organismen abzuhalten. Wechseln Sie das Wasser einmal pro Woche. Erwarten Sie zunächst, dass sich nahe der Basis des Stiels kleine Noppen bilden. Später entstehen weiße Wurzeln, dann braun gefärbte Wurzeln. Dies kann mehrere Monate dauern. Sobald die braunen Wurzeln wachsen, pflanzen Sie sie in lockeren, feuchten Boden. Halten Sie zarte neue Pflanzen in hellem Schatten.

Frage: Ist der robuste Hibiskus resistent gegen Juglon vom schwarzen Walnussbaum?

Antworten: Juglone bezieht sich auf eine giftige Substanz, die von schwarzen Walnussbäumen abgegeben wird. Es kann dazu führen, dass anfällige Pflanzen gelbe oder braune Blätter produzieren. Das Laub kann verdreht oder welk werden und schließlich absterben. Toxische Wirkungen können sich bis zu 30 m vom Stamm entfernt und normalerweise unterhalb der Tropfleitung ausbreiten.

Während Rose-of-Sharon oder Hibiscus syriacus juglone-tolerant sind, bin ich mir bei Hardy-Hibiscus nicht sicher. Man könnte annehmen, dass alle Hibiskus tolerant sind. Aber im Zweifelsfall mit Vorsicht vorgehen. Vielleicht können Sie Ihren Hardy-Hibiskus weit weg von der schwarzen Walnuss pflanzen.

Frage: Wie lagern Sie Hardy-Hibiskuswurzeln, die wir in einem großen Topf gezüchtet haben?

Antworten: Ein winterharter Hibiskus gedeiht in den US-Pflanzenzonen 5 - 8. Die Pflanzenzonen hängen von den kältesten Wintertemperaturen in einem bestimmten Gebiet ab. Dies bedeutet, dass die meisten Arten von winterhartem Hibiskus Wintertemperaturen von nur 10 bis 20 Grad unter null Fahrenheit standhalten können. Schauen Sie sich online eine Zonenkarte an. Es gibt viele zur Verfügung. Suchen Sie dann den Bereich, in dem Sie leben, und sehen Sie, in welcher Zone sich Ihr Zuhause befindet.

Wenn Sie in Zone 5 - 8 leben, können Sie den Hibiskus einfach in den Boden pflanzen.

Wenn Ihr Hibiskus jedoch die tropische Sorte ist, hält er kalten Temperaturen nicht stand. Viele Hibiskusse aus Containern sind tropisch und können nur in den Zonen 9 bis 11 überwintern. Dies sind Gebiete mit warmen Wintern.

Überprüfen Sie Ihre Pflanze noch einmal, um sicherzustellen, dass es sich um die winterharte Sorte handelt, und sichern Sie ihr Überleben im Winter.

Frage: Kann ich in Pflanzenzone 9B winterharten Hibiskus züchten?

Antworten: Hardy Hibiscus wird in der US-Pflanzenzone 9B gut wachsen. Bestimmte Sorten schneiden im Süden besser ab. Kaufen Sie Ihre Pflanze in einem örtlichen Kindergarten und nicht in einem großen Laden. Ein lokales Unternehmen hat eine bessere Auswahl an Pflanzen, die in Ihrem Klima am besten wachsen.

Dolores Monet (Autorin) von der Ostküste, USA am 29. Juli 2020:

Hallo Jamille - jede Pflanze, die normalerweise in Ihrem Klima gedeiht, sollte im Freien gelassen werden. Wenn sie sich in Behältern befinden, sollten Sie sie anheben und in den Boden pflanzen.

Jamille am 27. Juli 2020:

Ich habe dieses Jahr 3 robuste Hibiskuspflanzen aus Samen angefangen. Ich weiß, dass die Eltern über den Winter in 7a ganz gut werden. Soll ich die Babys für den Winter hereinbringen und sie bis zum nächsten Sommer in Behältern aufbewahren, oder überleben sie den Winter im Boden oder in einem Behälter draußen?

Dolores Monet (Autorin) von der Ostküste, USA am 17. Juli 2020:

Hallo Martha, kümmere dich um Althea-Setzlinge, indem du sie hochziehst, wenn sie klein sind. Stellen Sie sicher, dass Sie die Wurzeln aus dem Boden bekommen. Sie können auch Deadhead, wenn die Blumen verblassen. Wenn Sie die verbrauchten Blumen vor dem Samen abschneiden oder abschneiden, wird die Ausbreitung verhindert. Während Deadheading für den Nongardener langweilig klingen mag, tun es die Leute die ganze Zeit.

Martha am 14. Juli 2020:

Ich lebe in Michigan. Ich habe beobachtet, dass Rosen von Sharon-Samen genau wie Unkraut sind, wie ich neue Pflanzen kontrolliere.

Dolores Monet (Autorin) von der Ostküste, USA am 10. September 2012:

HI billybuc - Ich hatte 2 tropische Hibiskus für eine Weile; einer wurde auf Baumbestand gepfropft, so dass er wie ein Hibiskusbaum aussah. Ich habe sie jeden Winter und im Frühling rausgeschleppt. Sie sind so schön und sie überwintern sehr gut, bis ich die trockene Wurzellagerung müde habe. Vielen Dank für Ihren Besuch!

Akirchner - Hallo Audrey - ich bin mir nicht sicher, wo sich Ihre Pflanzenzone befindet, aber überall wächst robuster Hibiskus, und tropischer Hibiskus kann wie alle tropischen Pflanzen bei warmem Wetter im Freien aufgestellt und gegen Kälte hineingebracht werden. Vielen Dank für Ihren Besuch. Schön, Sie zu sehen!

Bridalletter - niedrigere Zahlen bedeuten kälteres Wetter. Wenn ein robuster Hibiskus Zone 4 verträgt, funktioniert er in Zone 5 einwandfrei. Vielen Dank!

writer20 - Hallo Joyce, whoo, ich hätte gedacht, dass das Wetter in Las Vegas zu heiß und trocken sein würde. Aber was weiß ich. Wenn ich dort draußen leben würde, würde ich mich für die hohen Wüstenpflanzen entscheiden. Ihre abgelegenen Wüsten sind wunderschöne Gärten, die von Gott angelegt wurden. Vielen Dank!

Joyce Haragsim aus Südnevada am 10. September 2012:

Toller Hub. Ich habe tatsächlich eine Rose von Sharon hier in Las Vegas. Es ist ungefähr fünf Jahre alt und ich habe es immer gekürzt, aber nicht in den letzten zwei Jahren. Es wird so aussehen wie oben mit roten Blumen.

Nützlich und interessant gewählt, Joyce.

Brenda Kyle aus Blue Springs, Missouri, USA am 10. September 2012:

Meine Tochter liebt diese Blume, ich habe versprochen, einige unserer Blumensammlung hinzuzufügen. Ihr Hub ist das, was ich brauchte, da ich so wenig über die hübschen Blumen wusste. Ich bin in Zone 5, aber unsere Kindergärten verkaufen sie. Gemessen an der Zunahme der Hitze in den letzten Jahren sollten sie hier gedeihen. Vielen Dank für die detaillierten Infos!


Schau das Video: Hibiscus syriacus Helene - Rose of Sharon (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Edelmar

    Ich denke, dass Sie sich irren. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  2. Rafas

    Es passt mir nicht so gut. Wer kann noch vorschlagen?

  3. Nash

    Was notwendige Worte ... Super, eine brillante Idee

  4. Hussein

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach lagen sie falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN, es spricht mit dir.

  5. Eoin Baiste

    Ich denke du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Schreiben Sie in PM, wir werden kommunizieren.



Eine Nachricht schreiben