Interessant

So ersetzen Sie verrottetes Holz unter einem Spülbecken

So ersetzen Sie verrottetes Holz unter einem Spülbecken

Das Ersetzen des verrotteten Holzes unter dem Spülbecken kann ein Heimwerkerprojekt sein, wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben und ein paar Stunden Zeit haben. Holz und Holzböden sind ein leichtes Ziel für Wasserschäden, wenn sie nicht durch wasserdichte Materialien wie Kunststoff, Vinyl oder Fliesen geschützt sind. Wenn das Holz nach einem Wasserschaden nicht richtig behandelt wird, kann sich Schimmel bilden und Gesundheitsgefahren verursachen. Wenn Sie den Schaden frühzeitig erkannt haben und die von Schimmel betroffenen Bereiche klein sind, können Sie diese kleinen Bereiche wahrscheinlich einfach mit dem Schimmel ausschneiden und mit Holzhärter wieder auffüllen. Wenn die Formen jedoch bereits mehr als die Hälfte des Holzbodens ausgebreitet haben, müssen Sie möglicherweise den Holzboden unter der Spüle ersetzen. Zu diesem Zweck können Sie entweder einen Handwerker einstellen, der etwa 150 US-Dollar kostet, oder Sie können ihn für weniger als 50 US-Dollar selbst in Angriff nehmen.

Werkzeuge und Materialien, die Sie benötigen, um eine Platine unter einem Waschbecken zu ersetzen

Wenn Sie das wassergeschädigte Holz unter dem Spülbecken selbst ersetzen möchten, bereiten Sie sich mit folgenden Werkzeugen und Materialien vor:

  • Motorsäge, Handsäge
  • Bohrmaschine
  • Stangenklemme
  • Hammer
  • Blitzlicht
  • Pinsel und Kehrschaufel
  • Schutzbrillen
  • Staubmaske
  • Ein Holzbrett der richtigen Größe
  • 2x4 Holz
  • Schrauben
  • Nägel

Wassergeschädigtes Holz mit Formen unter Küchenspüle

Verrottetes Holz unter einem Spülbecken ersetzen: Schritt für Schritt DIY-Anleitung

Wenn Sie das wassergeschädigte Holz unter dem Spülbecken selbst ersetzen möchten, können Sie das obige Video ansehen oder die folgenden Schritte ausführen:

  1. Entfernen Sie alle Gegenstände unter der Spüle.
  2. Bürsten Sie Staub oder Müll auf dem Holzbrett unter der Spüle ab.
  3. Untersuchen Sie den Schaden am Holz,
  4. Zeichnen Sie Linien auf das Holz, damit Sie genau wissen, wo Sie schneiden müssen.
  5. Verwenden Sie eine Stangenklemme, um 2x4s zu sichern und eine gerade Linie leichter zu schneiden.
  6. Setzen Sie eine Schutzbrille auf, um Ihre Augen zu schützen, und eine Staubmaske, um zu verhindern, dass Sie Staub einatmen.
  7. Wenn Sie eine Handsäge verwenden, versuchen Sie, einige Löcher zu bohren, um das Sägen zu erleichtern.
  8. Unter dem Spülbecken sollte sich eine Steckdose für Ihr Elektrowerkzeug befinden, falls Sie eine benötigen.
  9. Die Verwendung einer Motorsäge hilft Ihnen definitiv, Zeit zu sparen, aber die Motoren einiger Motorsägen können leichter überhitzt werden und funktionieren möglicherweise nicht mehr. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihrer Motorsäge von Zeit zu Zeit eine Pause geben.
  10. Montieren Sie Ihre Stangenklemme entsprechend, während Sie an verschiedenen Abschnitten der Platine arbeiten.
  11. Wenn Sie befürchten, dass sich unter dem zu schneidenden Brett ein Stück Holz befindet, können Sie eine Öffnung schneiden, die groß genug ist, um eine Kamera hineinzulegen und einige Bilder aufzunehmen, oder Sie können Ihre Hand hineinlegen, um danach zu fühlen. Dies würde Ihnen eine bessere Vorstellung davon geben, wie Sie das Brett effizienter schneiden können.
  12. Verwenden Sie eine Taschenlampe, damit Sie besser sehen können, wenn Sie die inneren Ecken abschneiden müssen.
  13. Einige Motorsägen können Ihnen möglicherweise nicht dabei helfen, bis zum Ende der Platte zu schneiden, wo sich die inneren Ecken befinden. Möglicherweise möchten Sie eine kleine Handsäge oder ein anderes kleineres Elektrowerkzeug verwenden, um dies zu handhaben.
  14. Wenn Sie mit dem Schneiden des Bretts fertig sind, entfernen Sie das verrottete Brett aus dem Weg.
  15. Räumen Sie den Müll auf, den Sie sehen können, nachdem Sie das verrottete Brett entfernt haben.
  16. Verwenden Sie 2x4 Holzstücke, um Stützstrukturen für das neue Brett zu erstellen.
  17. Schneiden Sie die richtige Größe eines neuen Bretts aus und legen Sie es auf,
  18. Verwenden Sie einen Bohrer, um Löcher für Schrauben zu erstellen, und befestigen Sie die neue Platte mit Schrauben.

Verhindern Sie Wasserschäden am Holzboden unter einem Waschbecken

Um künftig Wasserschäden am Holzboden unter dem Spülbecken zu vermeiden, müssen Sie das Holz mit wasserdichten Materialien wie Kunststoff oder Vinyl abdecken. Sie können eine Rolle mit breitem Vinyl oder Kunststoff kaufen und zuschneiden, oder Sie können einige Stücke Vinylfliesen kaufen. Sie haben auch die Möglichkeit, eine verklebte Vinylfliese oder eine selbstklebende Vinylfliese zu wählen. Wenn Sie selbstklebende Vinylfliesen verwenden möchten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Reinigen Sie die Oberfläche der Platine
  2. Testen Sie das Layout der Vinylfliesen
  3. Zeichnen Sie Linien auf beiden Seiten der Vinylfliesen als Richtlinien für das Schneiden auf die richtige Größe
  4. Verwenden Sie eine Schere oder ein Universalmesser, um die Vinylfliesen zu schneiden
  5. Ziehen Sie das Trägerpapier der Vinylfliesen ab und platzieren Sie sie in der richtigen Position
  6. Wenn die selbstklebenden Vinylfliesen nicht gut an der Oberfläche haften, verwenden Sie Klebstoff
  7. Sie können den Kleber entweder auf die Platte oder auf die Rückseite der Vinylfliesen auftragen
  8. Optional können Sie kleine Nägel verwenden, um die Vinylfliesen an Ort und Stelle zu halten
  9. Nachdem Sie alle Vinylfliesen verlegt haben, verwenden Sie wasserfestes Dichtmittel, um entlang der Kanten abzudichten.

So verhindern Sie Wasserschäden

Verwendung von selbstklebenden Vinylfliesen für den Boden unter dem Spülbecken

Fügen Sie nach dem Ersetzen des verfaulten Holzes durch ein neues eine Schicht wasserdichten Materials hinzu, um zukünftige Wasserschäden zu vermeiden. Sie können Kunststoff oder Vinyl oder alles verwenden, was für Sie am besten funktioniert. Wir verwenden für dieses Projekt Vinylfliesen, weil wir es für bequem hielten. Sie sind leicht anzuziehen, benötigen jedoch zusätzlichen Kleber und die Hilfe der Nägel, um weiter zu bleiben. Wir haben auch klare und wasserdichte Dichtungsmasse verwendet, um entlang der Kanten abzudichten. Vielleicht hätten wir stattdessen ein großes Stück Vinyl kaufen sollen.

Ann Leung (Autorin) aus San Jose, Kalifornien am 01. Oktober 2012:

Ich bin froh, dass wir die Arbeit selbst gemacht haben. Es stellte sich als viel einfacher heraus, als wir dachten. Es spart uns auch Geld.

Vielen Dank für die Abstimmung!

Marcy Goodfleisch vom Planeten Erde am 29. September 2012:

Dies sind großartige Schritt-für-Schritt-Details! Was für ein hilfreicher Hub! Ich muss die Platinen unter meinem Waschbecken ersetzen, daher werde ich auf diesen Hub zurückgreifen. Danke für die Tipps und Richtlinien!

Abgestimmt!


Schau das Video: Die besten Reparatursets für Holz und Fliesen mit Ralf Janßen März 2018 (Juli 2021).