Sammlungen

Tannenzapfen-Ingwer: Mehr als nur ein hübsches Gesicht in Ihrem Garten

Tannenzapfen-Ingwer: Mehr als nur ein hübsches Gesicht in Ihrem Garten

Ein Newbie Cone mit seiner Begleiterblüte erschien am 7. Oktober 2019

Transplantiertes Wunder

Jedes Mal, wenn ein neuer Kegel auftaucht, kitzelt mich die Magie eines jeden rosa. Diese Tannenzapfen-Ingwer-Pflanze wurde vor 14 Monaten in einen großen Topf gepflanzt.

Dies war das erste Mal, dass ich es tat. Ich war mir nicht sicher, wie es sich an sein neues Zuhause anpassen würde. Und wie Sie sehen, ist es ziemlich glücklich und hat sich sehr gut angepasst. Es ist mir eine Freude, dieses Foto mit Ihnen zu teilen - ihrem begeisterten Publikum.

Eingebettet in andere Pflanzen ist der Pine Cone Ginger meiner Schwester hier in Austin, Texas

Kein PCG in diesem Jahr

Leider habe ich keinen Tannenzapfen Ingwer in meinem Garten. Ich bin letzten Sommer umgezogen und sie sind nicht mitgekommen. Ich hatte Tonnen von Pflanzen ausgegraben, um sie zu bringen, kam aber einfach nicht zu ihnen. Ich habe vor, meine Freundin zu fragen, ob ich vielleicht etwas aus ihrem riesigen Kinderzimmer habe, das ich überhaupt bekommen habe. Ich bin sehr gespannt auf die Aussicht, sie wieder zu haben.

Gegenwärtig erholen sich meine Pflanzen vom Umzug. Ich werde bis zum nächsten Frühling keine neuen fabelhaften Zapfen haben. Diese ungewöhnliche Pflanze wird Sie faszinieren und Ihrem Garten oder Garten eine Kaskade von leuchtenden Farben verleihen, wenn er wächst. Der Tannenzapfen-Ingwer ist in meinem Garten versteckt und ich kannte ihr Geheimnis erst vor wenigen Tagen. Ich hatte nur gesehen, wie die Blätter in der Abendbrise raschelten, als ich um mein Grundstück schlenderte. Ich habe die Zapfen schon einmal in den State Parks gesehen, durch die ich gegangen bin, aber solange ich in Florida gelebt habe, habe ich sie nie in meinem Garten wachsen lassen.

Es ist so aufregend für mich. Vor ungefähr einer Woche war ich in meinem Hinterhof. Ich erspähte ein Kegel-Ding, das auf einem stabilen Stiel unter dem Baumdach und den umgebenden luxuriösen Blattpflanzen wuchs. Am ersten oder zweiten Tag war alles, was ich sehen konnte, ein dicht geschlossener Kegel - sehr ähnlich einem Tannenzapfen -, aber es war ein Grünton, den man nur in der Natur finden kann, der nicht durch alle Bemühungen von Mensch oder Frau wiederholt werden kann . Das, was ich der Beschreibung der Farbe am nächsten kommen kann, ist Limettensorbet mit einer großzügigen Portion Creme, die eingerührt wird, um ihm einen hellen, verlockenden Farbton zu verleihen.

Hübscher kleiner Kegel in seinen frühen Stadien

Wo sie wachsen

Es war bekannt, dass diese ungewöhnliche Pflanze zuerst in Südostasien wächst. Laut dem Orlando Sentinel gedeiht es auch in vielen Ländern der Welt, die zumindest einen Teil des Jahres ein warmes Klima haben.

Sie sterben im Winter zurück, wie ich wahrscheinlich erwähnt habe, aber sie kommen im nächsten Frühling neu und stark zurück.

Orte, an denen Tannenzapfen-Ingwer gedeihen

Beobachten Sie die Veränderung

Das Beobachten der Zapfen wurde zu einem täglichen Ritual. Nach ungefähr drei Tagen entstand eine freche gelbe Blüte. Ein oder zwei Tage später eine zweite Blüte. Einige Tage später tauchte ein sehr dicht gewickelter Blattstiel auf, der hoch stand. Einige Tage später verwandelte sich der Blattstiel in ein oder zwei Blätter.

Wie es das Glück wollte, hatte ich den Namen dieser Pflanze nicht gefunden, aber ich hatte ihn fotografiert, falls ich jemals die Gelegenheit haben würde, diese Geschichte zu teilen. Vor ein paar Tagen schrieb mir mein Freund eine E-Mail und sagte: "Ich räume etwas Tannenzapfen-Ingwer aus meiner Wohnung. Möchtest du etwas?" Da ich immer Pflanzen nehmen werde, habe ich natürlich die Chance genutzt, sie zu erhalten.

Als sie sie auslieferte, stellte ich aufgeregt fest, dass es sich um die Pflanzen handelte, die ich beobachtet hatte, wie sie in meinem Garten hervortraten und sich entwickeln. Ich habe sie heute an meinem Zaun gepflanzt. Als ich sie pflanzte, stellte ich fest, dass einige von ihnen rot werden. Sobald ich sie gepflanzt hatte, rannte ich nach hinten, um meine zu sehen. Sie fingen auch an, rot zu werden. Was für ein aufregender Tag es war.

Am Anfang war der dicht geschlossene Kegel alles, was ich sehen durfte. Nach ein oder zwei Tagen erschienen zwei zerbrechlich aussehende hellgelbe Blüten. Einige Tage später tauchte ein fest geschlossenes Blatt auf, das hoch und gerade stand. Etwa eine Woche später tauchte ein dicht geschlossenes Blatt auf, das in der Nähe eines jetzt rötlichen Tannenzapfen-Ingwers stand. Nach Wochen tauchte eine Fülle von Blättern auf, die darauf ausgelegt waren, im Wind zu winken und das Land abzukühlen. Einige Blätter fügen einen Farbtupfer hinzu, wenn sie bunt sind. Üppige Blätter, die abends rascheln, erinnern uns an die Notwendigkeit, in der Ruhe der Natur zu schwelgen.

Fakten über den Tannenzapfen Ingwer

  • Es handelt sich hauptsächlich um tropische Pflanzen, die in Zone 8 gut wachsen, aber auch in Zone 9-11 wachsen sollen. (Ich würde nachforschen, bevor ich versuche, sie in kälteren Zonen anzubauen.)
  • Sie wachsen von 4 bis 7 Fuß in der Höhe.
  • Sie bilden 'Tannenzapfen', die blühen und dann Blätter produzieren.
  • Die Zapfen können hellgrün sein und sich dann in einen roten Farbton verwandeln.
  • Sie sorgen für üppiges tropisches Wachstum, um Ihre Landschaft aufzuwerten.
  • Sie werden den Bereich jedoch überholen, daher ist es ratsam, sie im Auge zu behalten und nach Bedarf auszudünnen.

Tannenzapfen-Ingwer ist manchmal unter dem Namen Shampoo-Ingwer, Bitter-Ingwer oder wilder Ingwer bekannt.

Familie: Zingiberaceae

Gattung: Zingiber

Spezies: Zerumber

Heute Morgen habe ich die Flüssigkeit vorsichtig aus einem Kegel gedrückt. Ich leerte es auf meinen Haaren, rieb es herum, als würde ich Shampoo verwenden, und spülte es dann aus. Auf Wunsch kann es im Haar belassen werden. Mein Haar fühlt sich so sauber an, als hätte ich Shampoo benutzt. Vielleicht ist es sogar ein bisschen sauberer, da ich mir keine Sorgen machen musste, dass Rückstände auf meinen Haaren zurückbleiben.

Elixier zum Reinigen von Haaren aus dem roten Kegel

Mehr als Schönheit

Wir können sehen, dass dies eine willkommene Ergänzung für jede Landschaft sein wird, die es aufnehmen kann. Tannenzapfen-Ingwer übernimmt, wenn er nicht überwacht wird, da er gut wächst und sich leicht von selbst ausbreitet.

Wie das Banner am Anfang liest, ist dies nicht nur ein hübsches Gesicht. In Hawaii zum Beispiel kommt es in der Awapuhi-Pflanzenfamilie vor und ist der Hauptbestandteil des Awapuhi-Shampoos. Es wird auch in Shampoos und Conditionern in anderen Regionen der Welt verwendet.

Eine Quelle gab an, dass die Ingwerwurzel dieser Pflanze gegessen werden kann, aber bitter ist. Es ist nicht das, was üblicherweise für den Ingwer verwendet wird, den wir in unserer Küche verwenden. Ich würde vorschlagen, dies gründlich zu untersuchen, da ich das nur in einer Quelle gelesen habe, auf die ich gestoßen bin. Die Blätter wurden von einigen verwendet, um Fleisch einzuwickeln, das es würzen würde.

Tannenzapfen Ingwer dient auch Heilungszwecken. An einigen Orten werden die Wurzeln geerntet, kühl gehalten und zur Heilung verwendet. Es gibt viele andere Verwendungszwecke für diese Pflanze.

Vielleicht möchten Sie diesen ein Zuhause in Ihrem Garten geben. Sie sind leicht zu züchten und zu pflegen. Geben Sie etwas Sonne und Schatten für ein Zuhause und schneiden Sie sie zurück, nachdem das gesamte Wachstum für das Jahr aufgehört hat. Sie werden im nächsten Frühling neu und frisch zurückkommen, sagt mir mein Freund. Ich habe das noch nicht erlebt, also kann ich mich auf den nächsten Frühling freuen.

Fragen & Antworten

Frage: Wann beginnen sich die Zapfen eines Tannenzapfen-Ingwers zu zeigen? Ich habe schöne Pflanzen, aber noch keine Zapfen.

Antworten: Es variiert tatsächlich. Es gibt wirklich keine bestimmte Zeit. Ich habe in Florida festgestellt, dass sie in einem kalten Winter absterben, aber im nächsten Sommer wiederkommen und möglicherweise bis zum Herbst Zapfen haben. Sei geduldig; es wird passieren.

© 2012 Patricia Scott

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 06. Juli 2020:

Viel Spaß ... sie sind einfach magisch für mich

Engel sind auf dem Weg dorthin. ps

Freude am 15. Juni 2020:

Ich bin in Nordflorida. Ich habe 2 Pflanzen, auf 1 gibt es eine große Knospe. Es ist erst Mitte Juni.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 21. September 2019:

Der Tannenzapfen Ingwer wird in TN überleben. Sie sterben jedoch im Winter zurück. Sie werden denken, sie sind tot und weg, aber da sie eine Art Glühbirne haben, werden sie Sie überraschen und im nächsten Jahr wiederkommen. Vielen Dank, dass Sie aufgehört haben. Engel sind auf dem Weg zu dir. ps

JoAnn G. am 20. September 2019:

Ich lebe in der Gegend von Brentwood, TN. Überleben meine Tannenzapfenlilien, wenn ich sie in den Boden pflanze?

Edward Morris Campbell am 24. August 2019:

Ich habe gerade ungefähr 100 Pflanzen ausgegraben und weggeworfen. Ich habe immer noch einen Haufen. Sie sterben im Herbst zurück und kommen im Frühjahr mit aller Macht zurück

Brenda Parker am 17. August 2019:

Ich lebe an der Weltraumküste. Sie waren auf meiner Seite des Zauns, ich sah sie auf der anderen Seite und die Nachbarn ließen mich sie auf meine Seite verpflanzen. Es war wunderbar, sie zu bekommen. Jetzt genieße ich es so sehr, ihnen beim Wachsen zuzusehen und die Zapfen wachsen und blühen. Ich habe einen großen Fleck des Tannenzapfen-Ingwers.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 05. April 2019:

Sie werden im Winter ruhend, kommen aber im nächsten Jahr wieder, vorausgesetzt, sie sind gesunde Pflanzen. Seien Sie geduldig und Sie sollten eine Wiederbelebung sehen. Engel sind heute Abend auf Ihrem Weg ps

Opal Ann am 27. März 2019:

Meine „Shampoo-Ingwer“ -Pflanze lief gut und plötzlich bemerkte ich, dass die Blätter oder wie auch immer Sie sie nennen, innerhalb einer Woche oder so starben. jemand erzählte mir, dass sie wie normale Zwiebelblumen zurückkamen. Ist das wahr? Ich hatte die beiden Pflanzen nur für ungefähr 2 Monate und wuchs großartig. Sie wurden nicht bewegt, sodass ihnen ein Standortwechsel nicht gefiel

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 21. Oktober 2018:

Ich hatte das passiert, als sie zu viel Sonne bekamen. Ich habe festgestellt, dass sie an schattigen Stellen gedeihen. Sie transplantieren gut, brauchen aber Zeit, um zurück zu kommen. Engel sind heute Abend unterwegs. ps

Paulette Wharin am 19. Oktober 2018:

Die Blätter meines Tannenzapfen-Ingwers werden braun. Eine ganze Pflanze ist braun. Irgendein Grund, Behandlung?

Jim am 19. Oktober 2018:

Shampoo Ingwer kann "gemolken" werden, um mehr Ingwer zu erhalten https://www.youtube.com/watch?v=Tiif7TM3NZg

Roy am 17. August 2018:

Ich habe die Zapfen heute in meinem neuen Garten entdeckt und sie gedeihen. Ich bin in Zone 9a.

Jane Marinello am 11. August 2018:

Ich habe erst kürzlich zwei davon gekauft und bin fasziniert von ihnen. Ich habe sie immer noch in den schwarzen Plastiktöpfen des Züchters. Ich habe nicht viel Schatten und versuche, den besten Platz für sie zu finden. Wie lange können sie in dem Topf bleiben, in dem ich sie gekauft habe?

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 27. April 2018:

Ja, das würde funktionieren, aber Sie möchten sie wirklich einbringen, wenn Sie längeres Frostwetter haben.

acaseofmurph am 19. April 2018:

Hallo allerseits, ich wohne in Zone 7b. Ist es möglich, diese in Behältern anzubauen und im Winter mitzubringen? Ich sehe, dass Jeanie (Beitrag unten) eine ähnliche Frage gestellt hat, obwohl ich weiter nördlich bin. Jeder Rat wäre sehr dankbar!

Carol Hennessey am 23. September 2017:

Danke !! Ich habe diese Pflanzen seit Jahren in meinem Pool- / Terrassenbereich gehabt und hatte keine Ahnung, was sie waren. Danke, dass Sie das geklärt haben.

Ich liebe die verschiedenen Stufen und Farben

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 22. Oktober 2016:

Nein Jeanie, du musst sie im Winter nicht ausgraben. Sie sterben im Winter zurück, kommen aber im Frühjahr stärker und gesünder zurück.

Danke, dass du aufgehört hast. Engel sind heute Abend auf dem Weg zu dir. ps

Jeanie Wilkerson am 11. Oktober 2016:

Ich verstehe, dass Sie in Florida leben. Ein Freund aus dieser Gegend gab mir einen, um zu sehen, ob ich in North Alabama wachsen könnte, wo das Klima im Winter viel kälter ist. Es ist jetzt Oktober und ich habe einen Kegel, der anfängt rot zu werden. Was ich gerne wissen würde, ist, ob ich die Wurzel für den Winter ausgraben oder nur stark mulchen sollte, um die beste Chance zu haben, diese schöne Pflanze zu retten. Irgendwelche Vorschläge?

[email protected] am 08. Oktober 2016:

Wunderschönen

Kristi am 18. September 2016:

Sehr interessante und ungewöhnliche Pflanze !!! Die Natur ist wunderbar :) Vielen Dank für Ihre schönen Bilder und Informationen!

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 17. April 2015:

Sie haben genau Recht ... ein eigenes Shampoo direkt im Garten zu haben, ist eine gute Sache. Es ist einfach perfekt ... nichts hinzugefügt, nur natürliche Reinigungsmittel.

Ich verehre diese Pflanzen. Sie sind jedes Mal eine Neuheit, wenn die Zapfen erscheinen.

Vielen Dank für Ihren Besuch, AuFait. Wir hoffen, dass Ihnen und Ihnen heute Abend alles gut geht. Engel beflügeln sich an diesem schönen Freitagabend zu Ihnen. ps

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 17. April 2015:

Nein ... es sieht so aus, als ob der Hub seit meiner Veröffentlichung neu eingestellt wurde ... Ich werde den Satz nach oben verschieben.

Ich habe keine Ahnung, warum es das getan hat - das ist an keinem anderen Hub passiert ... Ich war schon oft hier und dies ist das erste Mal, dass es nicht an der richtigen Stelle war ... Glück, dass Sie es gesehen haben und erwähnte es ... danke.

Dies sind in der Tat erstaunliche Pflanzen.

Engel sind heute Abend auf dem Weg zu dir ps

Poetryman6969 am 16. April 2015:

Wunderschönen. Abgestimmt. Ich mag die Energie, die du in sie steckst.

Beginnend mit: Wenn sie auftauchen, fehlen Fotos? Es sieht so aus, als ob dort Bilder sein sollten, aber ich sehe sie nicht in meinem Browser.

C E Clark aus Nordtexas am 16. April 2015:

Denken Sie nicht, dass ich diese Pflanze jemals zuvor gesehen oder davon gehört habe. Klingt interessant. Leute mögen es besonders interessant finden, ihr eigenes Shampoo anzubauen!

Abgestimmt, Benutzeroberfläche und an Awesome HubPages angeheftet und freigegeben.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 1. Februar 2015:

Hallo, es ähnelt irgendwie einem winzigen Bienenstock, nicht wahr?

Meine sind alle für den Winter gestorben, aber sie kommen im Frühling schön zurück.

Danke fürs Stoppen.

Wisse, dass Engel heute auf dem Weg zu dir sind ps

pfirsichfarben von zu Hause Sweet Home am 31. Januar 2015:

Oh, das ist eine Blume! Ich dachte, es ist ein Bienenstock

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 15. Januar 2015:

Vielen Dank für Ihren Besuch. Sie ruhen gerade, da es hier in Florida eine coole Zeit ist. Ich werde mich freuen, sie im Sommer wieder zu sehen

Engel sind auf dem Weg zu dir zu Tag ps

VioletteRose aus Atlanta am 13. Januar 2015:

Sehr interessanter Hub! Ich glaube, ich habe es irgendwo gesehen, bin mir aber nicht sicher. Vielen Dank, dass Sie mir ein natürliches Shampoo vorgestellt haben!

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 13. Oktober 2014:

Hallo Ellabee, du weißt, ich bin mir da nicht sicher. Aber wenn ich neue Zapfen bekomme, werde ich ein paar ziehen und sie trocknen und sehen. Das ist eine gute Frage.

Engel sind heute auf dem Weg zu dir ps

Ellabee am 25. September 2014:

Ich habe auch welche und liebe die Art und Weise, wie sie ihre Farbe ändern. Glaubst du, du könntest sie schneiden und trocknen, um sie im Handwerk zu verwenden?

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 29. Mai 2013:

O Peggy, die, die du beschreibst, klingen sehr schön. Ich nehme an, ich muss einige davon besorgen ... Ich bin gespannt auf die Zapfen in diesem Jahr.

Freut mich, dich heute zu sehen. Engel sind auf dem Weg ps

Peggy Woods aus Houston, Texas am 29. Mai 2013:

Wie sehr interessant! In unserem Garten wächst regelmäßig Ingwer, der wieder blüht. Die einzelnen Blüten an jedem Stiel ähneln kleinen Orchideenblüten. Ich werde einen Link von diesem Hub zu meinem mit dem Titel Bilder der vielseitigen Ingwerpflanze in unserem Garten hinzufügen. Ich denke, dass die Leute an diesem einzigartigen Tannenzapfen-Ingwer interessiert sein werden. Ich habe noch nie so einen gesehen! UUI stimmt ab und wird pinnen.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 28. Mai 2013:

Hallo Koffeee Klatch Gals

Ja, ich habe sie heute nur angeschaut. Sie wachsen gerade neue gesunde Blätter. Ich bin so gespannt auf die Aussichten, die Zapfen diesen Herbst wiederzusehen. Sie wachsen hier in Florida sehr gut.

Vielen Dank für Ihren Besuch heute. Engel sind unterwegs ps

Susan Hazelton von Sunny Florida am 28. Mai 2013:

Ich habe noch nie von einem Tannenzapfen-Ingwer gehört. Es ist wunderschön. Ich liebe die schrittweisen Wachstumsbilder, die Sie gezeigt haben. Ich stelle fest, dass Sie es in Florida anbauen. Ich muss eine dieser Pflanzen haben. Auf, interessant und großartig.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 28. Mai 2013:

Hallo Vocalcoach

Ja, ich bin gespannt auf ein paar Monate, wahrscheinlich im September, wenn diese Liebsten wieder herausschauen. Ich liebe das Ungewöhnliche und das passt sicherlich zu dieser Beschreibung.

Ich stelle mir vor, Hawaii wäre ein großartiger Ort, um sie zu finden, da sie diese Art von Klima lieben.

Hab einen schönen Tag. Engel sind unterwegs ps

Audrey Hunt von Idyllwild Ca. am 27. Mai 2013:

Als ich in Hawaii lebte (Kauai - The Garden Isle), fand ich viele der Tannenzapfen Ingwer. Sie sind dort reichlich vorhanden. Ich wusste damals wirklich nicht viel über diese Pflanzen. Sehr froh über diesen Hub und all die Informationen, die Sie zur Verfügung gestellt haben. Danke ps und genieße deinen Tag! Auf und teilen.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 26. Mai 2013:

Hallo Moonlake

Zu dieser Jahreszeit fehlt mir dieser schöne Kegel. Es ist gerade ein sehr unauffälliger Wirbel von Blättern. Aber ungefähr im September werden Veränderungen eintreten und nach einigen Wochen werden sich die Zapfen bilden.

Vielen Dank für Ihren Besuch heute.

Engel sind unterwegs ps

Moonlake aus Amerika am 25. Mai 2013:

Ich habe noch nie von einem Tannenzapfen-Ingwer gehört. Wie schön ist es, wenn ich es in meinem Garten anbauen könnte. Abgestimmt.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 08. November 2012:

Hallo Wurfrose

Du weißt, ich wusste es auch nicht, bis ich etwas recherchiert habe. Alle meine roten Zapfen sind jetzt zu schönen Blättern geworden. Also muss ich bis zum nächsten Jahr warten, um sie wieder zu sehen. Vielen Dank für Ihren Besuch. :) ps

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 08. November 2012:

Hallo Littlerose

Du weißt, ich wusste es auch nicht, bis ich etwas recherchiert habe. :) ps

littlerose11 am 08. November 2012:

Es ist erstaunlich, hier Philippinen viel Tannenzapfen Ingwer, aber ich habe keine Ahnung, dass es als Shampoo verwendet wird ... Schön und lehrreich

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 08. September 2012:

ComfortB ... Oh, du wirst sie lieben, wenn du welche bekommst. Eine Sache, an die man sich erinnern sollte, ist, dass sie sich wirklich verbreiten. Sie sind jedoch nicht schädlich und können entfernt werden, wenn Sie feststellen, dass Sie zu viele haben. Sie verleihen Ihrem Garten ein besonderes Interesse, wenn sie vom winzigen Kegel mit hellgelben Blüten zum leuchtenden Scharlach wechseln.

Vielen Dank für Ihren Besuch. Ich werde bald zu Besuch sein.

Trost Babatola aus Bonaire, GA, USA am 08. September 2012:

Nie zuvor gesehen. Tannenzapfen Ingwer, etwas Schönes und Nützliches.

Danke für das Teilen. Abgestimmt und nützlich.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 08. September 2012:

Hallo, Mary615 ... Absolut in Ordnung, wenn Sie verlinken. Ich liebe die Kriechpflanze und suche heute eine online. Ich werde zurück sein, um Ihre anderen Hubs zu sehen. Ich bin immer auf der Suche nach Pflanzen, mit denen ich nicht vertraut bin. Danke für's vorbeikommen.

Mary Hyatt aus Florida am 08. September 2012:

Meine Güte, was für eine Schönheit! Ich habe eine Ingwerpflanze, die blüht und schön ist, aber ich habe noch nie einen Tannenzapfen-Ingwer gesehen. Vielen Dank für den Link zu meinem Hub auf dem Rangoon Creeper, und ich möchte einen Link zurück, OK?

Ich habe diesen Hub UP gewählt und werde ihn teilen.

Patricia Scott (Autorin) aus Nord-Zentralflorida am 15. August 2012:

Hallo Billy Buc ... also jetzt weißt du genau wie ich es herausgefunden habe. Ich überlegte, während des Wachstumsprozesses in meinem Garten zu campen, aber die Mücken siegten ...

Ich kann es kaum erwarten, bis sie ganz rot sind. Dann kann ich eine nehmen und die milchige Substanz herausdrücken, die ich für meine Haare verwenden möchte. Ich werde nur einen verwenden. Sie sind viel zu hübsch, um sie für meine Haare zu verwenden. Vielen Dank wie immer für Ihren Besuch.

Bill Holland aus Olympia, WA am 15. August 2012:

Wie seltsam! Ich habe neulich eines davon in einem Garten gesehen und hatte keine Ahnung, was es war. Danke für die Ausbildung! Sehr cool!


Schau das Video: 31 NATÜRLICHE BEAUTY-HACKS FÜR EIN MAKELLOSES AUSSEHEN (August 2021).