Interessant

Wie man Sonnenblumen züchtet

Wie man Sonnenblumen züchtet


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Sonnenblumenübersicht

Die Sonnenblume, Helianthus annuus, ist eine in Amerika beheimatete Blume. Sonnenblumen haben leuchtend gelbe Blüten, die zu dichten Samenköpfen reifen. Der Stiel und die Blätter von Sonnenblumen sind rau und haarig. Sonnenblumen besitzen eine einzigartige Fähigkeit namens HeliotropismusDadurch kann sich der Blütenkopf drehen und immer der Sonne zugewandt sein.

Sonnenblumen zu züchten ist relativ einfach. Die meisten Sorten sind trocken und hitzebeständig, was sie ideal für heiße Sommer macht. Die einzigen Schwierigkeiten, die wachsende Sonnenblumen umgeben, sind die Forderung nach direkter Sonneneinstrahlung und die Erschöpfung der Bodennährstoffe. Sonnenblumen verbrauchen Nährstoffe viel schneller als andere Pflanzen, was zu Problemen führen kann, wenn sie in einem Garten oder Blumenbeet gepflanzt werden. Mit niedlichen blühenden Düngemitteln ist es einfach, den Boden nährstoffreich zu halten.

Sobald der Sonnenblumen-Lebenszyklus endet, gibt es viele Samen zum Knabbern. Viele Menschen essen die Samen direkt vom Samenkopf, während andere sie salzen oder rösten. Wenn der Verzehr der Samen nicht erwünscht ist, lassen Sie die Samen für Vögel und andere Tiere.

Sonnenblumen pflanzen

Sonnenblumenkerne können direkt in den Boden gesät werden, oder Sämlinge können zuerst gezüchtet und später gepflanzt werden. Das Aussäen der Samen direkt in den Boden wird bevorzugt, da die Blüten keinen Transplantationsschock erfahren und sich das Wurzelsystem im Vergleich zu transplantierten Sämlingen schneller und stärker entwickelt. Die frühzeitige Wurzelbildung ist entscheidend für das Wachstum und die Gesundheit der Pflanze.

Samenabstand
Pflanzen Sie die Sonnenblumenkerne nicht mehr als 1 Zoll tief und etwa 5 Zoll voneinander entfernt in bebauten, lockeren Boden, nachdem sich der Boden Mitte April bis Ende Mai erwärmt hat. Die Zeilen sollten etwa 30 Zoll voneinander entfernt sein, um zukünftiges Wachstum zu ermöglichen und eine Überfüllung zu vermeiden. Zupfen Sie auch zu nahe beieinander gewachsene Sämlinge aus.

Sonnenlichtanforderungen für Sonnenblumen

Sonnenblumen wachsen den größten Teil des Tages am besten in der vollen Sonne. Acht Stunden direktes Sonnenlicht sind ideal und mehr als acht Stunden sind noch besser. Lange, warme Sommer bringen tolle Blüten und Samenköpfe hervor.

Heliotropismus
Sonnenblumen haben eine einzigartige Fähigkeit, die mit mehreren anderen Pflanzen auf der ganzen Welt geteilt wird. Heliotropismus ist eine Eigenschaft, die es dem Blütenkopf ermöglicht, sich trotz des Sonnenstandes am Himmel zu drehen und der Sonne zugewandt zu sein. Sonnenlicht ist normalerweise kein Problem, solange Sonnenblumen in offenen, nicht schattierten Bereichen wachsen.

Boden für Sonnenblumen

Sonnenblumen brauchen Erde, die gut abfließt und nicht durchnässt wird. Durch Durchführen eines Perkolationstests wird festgestellt, wie gut der Boden abfließen kann. Bodennährstofftests sind hilfreich, um festzustellen, wie fruchtbar der Boden ist, bevor Dünger gepflanzt und ausgebracht wird. Sonnenblumen bevorzugen auch Böden mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7,5. Sandböden, die zu schnell abfließen, benötigen organische Stoffe wie Mulch oder Kompost, die gründlich in den Boden eingearbeitet werden. Tonböden halten viel Wasser zurück und erfordern Änderungen wie Mulch, Sand, Kompost und / oder Perlit, um die Entwässerung zu erleichtern.

Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie einen Bereich mit einem Umfang von etwa 2 bis 3 Fuß bis zu einer Tiefe von etwa 2 Fuß graben. Arbeiten Sie gründlich Änderungen in den Boden ein, um bei Bedarf die Entwässerung zu erleichtern. Die Reihen der Sonnenblumen sollten mindestens 30 Zoll voneinander entfernt sein, um eine Überfüllung zu vermeiden.

Sonnenblumen gießen

Sonnenblumen vertragen kurze Dürreperioden und Nässeperioden. Das Gießen von Sonnenblumen beinhaltet einige Faktoren, die einfach zu verstehen sind.

Wann wässern
Die Bewässerung hängt vom Wetter ab. An sehr heißen, trockenen Sommertagen müssen Sonnenblumen möglicherweise alle paar Tage oder sogar täglich während einer schweren Dürre gewässert werden. Sonnenblumen benötigen in Regenzeiten wenig oder gar kein Wasser. Überwässerung fördert ungesunde Wurzeln, Krankheiten wie Wurzelfäule und führt zu Instabilität des hohen Stiels der Blume. Feuchter Boden bietet kein festes Medium für die Wurzeln, um den Stiel aufrecht zu halten. Halten Sie im Zweifelsfall Sonnenblumen immer leicht trocken.

Eine Bodensonde ist ein sehr praktisches Werkzeug, mit dem Sie feststellen können, wie feucht der Boden einen Fuß oder mehr unter der Oberfläche ist.

Wie man wässert
Sonnenblumen haben ein umfangreiches Wurzelsystem, das gründlich gewässert werden muss. Die Bewässerung muss die meisten, wenn nicht alle Wurzelzonen einweichen. Durchnässen Sie den Boden und gießen Sie ihn nicht erneut, bis der Boden trocken wird. Diese Methode hilft beim Aufbau eines starken und belastbaren Wurzelsystems. Wasser ein paar Meter vom Stiel entfernt. Sonnenblumenwurzeln sind ausgebreitet, und vom Stiel weg muss etwas gewässert werden, um den ausgestreckten Wurzeln etwas zu trinken zu geben.

Blühender Dünger

Sonnenblumen düngen

Sonnenblumen belasten den Nährstoffgehalt des Bodens sehr. Aufgrund des hohen Nährstoffbedarfs im Frühjahr sollte vor der Aussaat Dünger in den Boden eingearbeitet werden.

Düngemitteltypen
Üblicher Dünger mit Stickstoff, Phosphor und Kalium eignet sich gut zum Düngen von Sonnenblumen. Die Kombination der Nährstoffe sollte ein 10-15-10 Dünger sein. Granulatdünger ist ideal im Frühjahr, da die Nährstoffe im Laufe der Zeit nur langsam freigesetzt werden. Vor dem Pflanzen etwas körnigen Dünger in den Boden einarbeiten, wenn der Boden nicht nährstoffreich ist. Ein wasserlöslicher Dünger kann verwendet werden, sobald die Sonnenblume reifer geworden ist. Ein organischer Weg kann eingeschlagen werden, und Kompost kann zusammen mit Gülle und anderen chemischen Alternativen in den Boden eingearbeitet werden.

Vorsicht vor Überdüngung
Seien Sie vorsichtig beim Düngen. Die Verhinderung einer Überdüngung ist ein Muss. Die Blätter brennen und die Pflanze kann tatsächlich sterben, wenn sie großen Mengen Dünger ausgesetzt wird. Ein Bodentest ist sehr nützlich, um festzustellen, wie reich der Boden ist, bevor Düngemittel hinzugefügt werden.

Hinweis: Verwenden Sie immer die Hälfte der empfohlenen Menge, die auf der Düngerverpackung angegeben ist, wenn Sie sich nicht sicher sind, wie viel Dünger ausgebracht werden soll.

Sonnenblumen stabilisieren

Sonnenblumen werden groß und benötigen möglicherweise Unterstützung, um den Stiel aufrecht zu halten. Biegende und herabhängende Stiele können bis zu einem Punkt beansprucht werden, an dem der Stiel knickt oder schnappt. Wenn Sie Pfähle oder Pfosten in den Boden treiben und Riemen oder dicke Schnüre / Seile an den Sonnenblumenstiel binden, bleibt dieser vertikal. Verwenden Sie keine dünnen Schnüre oder Kabel, da diese in den Stiel schneiden und Schäden verursachen können. Insgesamt sind Träger die beste Wahl. Wenn Sie einen kleinen Schlauchabschnitt auf eine Schnur oder ein Seil schieben, wird ein Abrieb gegen den Sonnenblumenstiel verhindert. Alte, unbenutzte Gartenschläuche funktionieren hervorragend und können so geschnitten werden, dass mehrere Segmente über Stützseilen für Sonnenblumen, junge Bäume und viele andere aufrechte Pflanzen platziert werden.

© 2012 Sean Hemmer

Takudzwa am 04. November 2018:

Vielen Dank für die Empfehlungen. Sie waren sehr nützlich.

Judy Wright am 24. August 2017:

Danke für die Tipps. Ich habe Sonnenblumen gezüchtet, aber sie haben keine Blumen hervorgebracht. Sie sind groß geworden, aber nur die kleinste hat eine Blume. Ich weiß jetzt, dass es am Mangel an Feritlisatoren und keiner direkten Sonne liegt. Ich werde für den nächsten Sommer bereit sein.

John Hansen aus Queensland Australien am 10. März 2014:

Toller Hub für Sonnenblumen. Ich liebe diese wundervollen Blumen und wie sie sich der Sonne zuwenden. Sie entspringen hier einfach von selbst aus Samen, die die Vögel, die ich füttere, verstreut haben. Es ist gut, weil sie den Pflanzen im Garten keine Nährstoffe wegnehmen. Ich muss nur das Wasser hochhalten. Abgestimmt.

Linda Bilyeu aus Orlando, FL am 9. März 2014:

Ich habe einmal Sonnenblumen gepflanzt. Ich hatte zwei erfolgreiche Blumen, die so groß wurden wie ich! Sie waren mindestens 5'2. Lustige Zeiten! :) :)

Nadine May von Kapstadt, Westkap, Südafrika am 9. März 2014:

Toller Hub für Sonnenblumen. Ich pflanze sie jedes Jahr vor dem Sommer. Nachdem ich Ihren Hub gelesen habe, muss ich es noch einmal versuchen, bevor unser Sommer vorbei ist. Vielen Dank

JR Krishna aus Indien am 9. März 2014:

Sehr interessant.

Sean Hemmer (Autor) aus Wisconsin, USA am 24. August 2012:

Danke für die Stimmen, alle zusammen! Sonnenblumen sind sicherlich interessante Pflanzen, und Bienen scheinen von den Massen angezogen zu werden. Ich mag es auch, Sonnenblumenkerne zu essen. Ich kann bei der Arbeit leicht durch eine kleine Tasche gehen - sie machen süchtig!

Jenn aus Pennsylvania am 24. August 2012:

Ich liebe auch Sonnenblumen. Sehr nützliche Informationen zum Pflanzen und Wachsen, abgestimmt!

Rebecca Mealey aus Northeastern Georgia, USA am 23. August 2012:

Ich liebe Sonnenblumen und ich esse viel an den Samen! Cool Hub, danke!

JP Carlos von Quezon CIty, Phlippines am 23. August 2012:

Das ist definitiv nützlich. Ich bin ein großer Fan von Sonnenblumen. Aber ich habe nicht versucht, sie zu pflanzen.


Schau das Video: Sonnenblumen selber ziehen (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kagazuru

    Und was machen wir ohne deinen genialen Satz

  2. Goll

    Möge das neue Jahr mit neuem Glück

  3. Fearnleah

    Auch wenn ich Student an einer Finanzuniversität bin, ist das Thema nicht ganz mein Hirn. Es sollte jedoch beachtet werden, dass es für das normale Leben sehr nützlich ist. Es ist besser, die Erfahrungen anderer zu sehen

  4. Seosamh

    Sie wurde von einfach ausgezeichnetem Gedanken besucht



Eine Nachricht schreiben