Information

Einfache vertikale Gartenideen für Anfänger

Einfache vertikale Gartenideen für Anfänger


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Vorteile des Anbaus eines vertikalen Gartens

Wenn Sie in städtischen Gebieten leben, in denen es nicht viel Platz zum Arbeiten gibt, können Sie Ihr Lieblingsgemüse trotzdem in einem Land anbauen vertikaler Garten. Sie können ganz einfach einen mit hängenden Körben, Regalen und einem Gitter sowie ein wenig Ihrer Fantasie erstellen.

Sie können Ihrem Garten ein funktionales vertikales System oder ein architektonischeres Aussehen verleihen. Es liegt ganz bei Ihnen. Lassen Sie sich inspirieren und haben Sie keine Angst, verschiedene Dinge auszuprobieren!

Die Vorteile des Anbaus eines vertikalen Gartens mit einem Gitter:

  • Platz sparen. Sie können mehr Gemüse mit weniger Platz produzieren.
  • Es ist einfach zu züchten. Wenn Sie das Gemüse des Bodens behalten, können Insekten und andere Schädlinge nicht in Ihre Pflanzen kriechen. Es reduzierte auch das Risiko von Pflanzenkrankheiten.
  • Einfach zu ernten. Sie müssen sich nicht bücken, um Ihr Gemüse zu pflegen und zu pflegen. Da sich die Pflanzen auf Augenhöhe befinden, können Sie das Gemüse leicht ernten.
  • Es sieht gut aus! Vertikale Gärten können Ihrer Landschaft eine ganz andere Dimension verleihen.
  • Schatten für andere Pflanzen spenden. Sie können anderes Gemüse oder Kräuter unter dem Gitter anbauen.
  • Versteckt unattraktive Teile Ihres Gartens. Ich habe einen Riss in meiner Wand, also habe ich beschlossen, ihn mit einer grünen Bohnenpflanze zu bedecken.
  • Bessere Luftzirkulation.

Schauen Sie sich einige Ideen für ein Gartengitter an

Vertikale Gartenideen

Mit ein wenig Planung und einer Vision können Sie überall einen vertikalen Gemüsegarten anbauen, auch bei begrenztem horizontalen Raum.

Ein vertikaler Garten könnte auch als "grüne Wand" bezeichnet werden, die von einfachen Hinterhofdesigns bis hin zu neueren Innovationen reicht Hydrokultur-Technologie.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf das grundlegende Design für einen Anfänger Gärtner. Sie können kreativ sein und viele verschiedene Requisiten verwenden, um Ihren Garten zu unterstützen.

  • Das Grundlegende Gitter kann als Unterstützungssystem für Schlepp- oder Weinpflanzen verwendet werden. Wenn Sie ein Gitter an die Wand stellen, stellen Sie sicher, dass zwischen der Wand und dem Gitter Platz ist, damit die Luft zirkulieren kann und die Reben wachsen können.
  • Starre Viehpaneele Machen Sie eine doppelte Aufgabe als Zaun und Stütze für Tomaten. Außerdem können sie gebogen werden, um einen gewölbten Eingang zu schaffen.
  • S.Aplings oder Bambusstangen sind einfach für Stangenbohnen zu verwenden. Der Vorteil der Verwendung von Bambus-Tipis besteht darin, dass sie Ihnen mehr Flexibilität bei dem bieten, was Sie pflanzen möchten. Sie gelten als temporäre Gitter und müssen während der Wintermonate abgenommen und gelagert werden, um ein Verrotten zu verhindern.
  • Verwenden von robuste Stangen ist eine weitere Möglichkeit, den vertikalen Raum zu nutzen und gleichzeitig ein Unterstützungssystem für grüne Bohnen und anderes Gemüse zu schaffen, das gerne klettert.
  • Sie können auch binden dicke biologisch abbaubare Seile um die Reben so zu trainieren, dass sie klettern, wo immer Sie wollen. Ranken aus grünen Bohnen haften an horizontalen und vertikalen Teilen eines Spaliers. Du baust es und es wird kommen. Durch die Verwendung biologisch abbaubarer Materialien können Sie das Gitter abschneiden und gleichzeitig die Pflanzen herausziehen und dann alles auf den Komposthaufen werfen.

In meinem vertikalen Garten werden die meisten Pflanzen mit Spalieren und Drahtkäfigen gezüchtet. Zum Beispiel haben mein Vater und ich ein Gitter gebaut, das als "Dach" eines Gebiets dient. Ich wollte, dass die Reben und Blätter meiner Kürbispflanzen darauf kriechen, damit die eigentlichen Früchte senkrecht hängen und einen schönen Anblick schaffen. Ursprünglich war es für die Weinrebe gedacht. Im ersten Jahr haben meine Trauben jedoch nicht produziert, also haben wir stattdessen die Kürbispflanze gepflanzt. Im nächsten Sommer überlegte ich, wie man Trauben anbaut, also stellten wir ein weiteres Gitter für die gegenüberliegende Seite des Gartens bereit.

Sie können ein einfaches Gartengitter mit Holzstücken und einigen Nägeln bauen!

Ich mag das Aussehen des Spalierdaches! Es bietet auch begrenzten Schatten für das Gemüse und die Kräuter unten. Wie Sie sehen können, sind diese grünen Bohnenpflanzen auf dem Weg nach oben.

Kurzes Video zu DIY Trellis

Wie man ein Gartengitter baut

Es ist sehr einfach, ein eigenes Gitter oder einen eigenen Rahmen zu bauen. Wenn Sie jedoch keine Zeit haben oder einfach keine Lust haben, es selbst zu tun, können Sie sie in den meisten Geschäften wie Home Depot oder Lowe's kaufen.

Wenn Sie Gemüse wie Kürbis oder Obst mit Weinreben wie Trauben haben, können Sie ein einfaches "Spalierdach" bauen. Dieses Projekt ist wirklich einfach zu machen.

  1. Sie benötigen vier starke Holzstangen, die das Fundament bilden und das Dach halten. Die rechteckigen Stöcke müssen stark genug sein, um das Dachgitter und die Pflanzen zu tragen.
  2. Schneiden Sie die Holzstangen in dünnere Stangen. Da wir ziemlich wenig Platz hatten, haben wir ungefähr 25 davon geschnitten.
  3. Als nächstes benötigen Sie einen Hammer und einige starke 2-Zoll-Nägel, um die Stangen zu sichern. Und voila! Du hast dir ein Gitter gebaut!

Der Grund, warum Sie mehrere dünnere Stangen anstelle einer großen Platte aus Holzmaterial wünschen, besteht darin, dass sich die Reben frei durchweben und der Kürbis herunterhängen kann.

Da wir darunter auch anderes Gemüse anbauen wollten, kann das Sonnenlicht durchscheinen. Darunter befinden sich Jalapenos, Auberginen und viele Kräuter! Das ist es, was es wirklich bedeutet, viel zu produzieren, ohne zu viel Platz zu beanspruchen! Der Schatten, den das Gitter und die Reben erzeugen, kann den anderen darunter wachsenden Pflanzen zugute kommen.

Bauen Sie einen vertikalen Tomatengarten mit Käfigdrähten

Dies ist der vertikale Gemüsegarten im Vorgarten meines Nachbarn! Wie Sie sehen können, gibt es viele Drahtkäfige, die Tomatenpflanzen unterstützen.

Tomaten wachsen lieber vertikal auf Käfigen

Tomaten werfen sich gerne über ihre Unterstützung. Sie müssen trainiert und an ein aufrechtes Gitter gebunden werden, was nicht so einfach ist, wie sie in Drahtkäfigen zu züchten. Je größer und robuster die Tomatenpflanze ist, desto mehr benötigen Sie einen stabilen Tomatenkäfig, der allseitig Halt bietet.

Gewebte Tomatenkäfige enthalten ihren Überschwang ziemlich gut und erleichtern das Auffinden der reifen Früchte.

Selbst die besten Tomatenkäfige werden kopflastig, wenn die Pflanzen volle Früchte tragen. Daher sollten sie gut verankert sein, um tiefgreifende Einsätze zu erzielen.

Unter den vorgefertigten Käfigen sind geschweißte Drei-Ring-Käfige nur für früh bestimmte Sorten ausreichend. Die Vier- und Fünf-Ring-Modelle können Sorten von bescheidener bis durchschnittlicher Größe und Kraft verarbeiten, aber die meisten Tomaten spucken oben und an den Seiten aus und neigen dann zur Sonne.

Grüne Bohnen

Spalier ist perfekt für Kürbispflanze

Gemüse, das im vertikalen Garten gut wächst

Wenn Sie ein Anfänger sind, können Sie einen essbaren Garten anlegen, indem Sie einfaches Gemüse anbauen. Einige Gemüsesorten wachsen vertikal besser, wie die unten empfohlenen.

  • Grüne Bohnen. Es gibt verschiedene Sorten einschließlich grüne Bohnen, Zuckerschoten, und Erbsen. Sie alle benötigen eine Oberfläche zum Klettern. Während sie wachsen, haben die Reben kleine dünne Strukturen (Ranken), die sich beim Klettern an allem festhalten. Diese Gemüsesorten sind leichter, so dass sie mit einem einfachen Gitter oder sogar einem Seilsystem funktionieren.
  • Tomaten. Tomaten können auch vertikal mit einem Drahtkäfig oder einem Gitter angebaut werden. Der Käfig funktioniert am besten mit Tomaten. Führen Sie einfach einen kreisförmigen Käfigdraht tief in den verschmutzten Boden ein, der Ihre Tomatenpflanze umgibt. Der Vorteil der Verwendung eines Käfigdrahtes über einem Gitter besteht darin, dass Sie ihn nicht mit Seilen binden müssen.
  • Gurken. Alle Gurkensorten, einschließlich Zitronengurken, wachsen gerne auf Weinreben. Sie wachsen auch sehr schnell! Wenn Sie einen kleinen Raum für Ihren Garten haben, empfehle ich zu wachsen "Zitronengurken". Sie wachsen schnell, aber die Produkte sind nicht so groß wie normale Gurken. Trainieren Sie die Reben während des Wachstums, indem Sie sie vorsichtig zwischen den vertikalen Flächen weben. Sie können es auch an bestimmten Stellen binden, damit es wächst und sicher bleibt. Kleinere Gurken verzweigen sich auch mehr.
  • Weinkürbis sind schwerer, so dass Sie eine "Schlinge" machen müssen, um die Frucht zu halten. Wenn Sie diese Gemüsesorten anbauen möchten, müssen Sie die schweren Früchte unterstützen, damit sie die Reben nicht brechen. Binden Sie einfach ein altes T-Shirt oder ein Material, das sich bis zum Gitter erstreckt.

Dieses Jahr experimentiere ich mit Passionsfruchtreben. Nachdem ich sie im Garten meines Nachbarn mit ihren exotischen lila Blüten und gesunden essbaren Früchten wachsen und gedeihen sah, wusste ich, dass ich eine in meinem Garten haben musste.

Fantastisches Video über verschiedene Gemüse und Früchte, die in einem vertikalen Garten angebaut werden können!

Wichtige Dinge, die beim Wachsen eines vertikalen Gartens zu beachten sind

  • Wasser. Pflanzen, die vertikal wachsen, sind anfälliger für Wind, Sonne und Luft. Sie können schneller austrocknen. Es ist wichtig, regelmäßig zu gießen und den Boden auf den richtigen Feuchtigkeitsgehalt zu überprüfen automatisches Tropfbewässerungssystem, die Sie als Paket erhalten können. Du wirst lachen, aber im ersten Jahr meines Gartenexperiments habe ich alles von Hand gegossen. Es mag zeitaufwändig klingen, aber es war ein therapeutischer Prozess. Für alle Bauern da draußen wissen Sie, was ich meine! Ich war jedoch so beschäftigt mit anderen Projekten, dass ich einfach keine Zeit mehr habe, also bauen wir ein automatisches Tropfbewässerungssystem.
  • Ort. Denken Sie daran, dass die meisten Gemüsesorten mindestens 4 Stunden Sonnenlicht benötigen. Wählen Sie einen nach Süden ausgerichteten Wandstandort, der viel Licht liefert. Verwenden Sie Google Maps. Versuchen Sie, Ihr Gitter nicht in der Nähe eines großen Baumes zu bauen, der Ihr Gemüse vor Sonnenlicht schützt.
  • Wählen Sie Ihr Gemüse. Als Faustregel gilt, dass Sie das Gemüse auswählen, das Sie und Ihre Familie gerne essen. Es wird mehr Spaß machen und für Sie lohnender sein, sich um Pflanzen zu kümmern, die Lebensmittel liefern, die Sie essen werden. Ich habe in den letzten drei Jahren Kürbis (speziell Schlangenkürbis) angebaut. Das beste Gemüse für den vertikalen Garten.

Weitere Ideen zur vertikalen Gartenarbeit

Beginnen wir mit Ihrem vertikalen Gemüsegarten!

Ich hoffe, dieser Artikel hat Sie dazu inspiriert, vielleicht einen vertikalen Gemüsegarten anzubauen. Sie können Ihren Gartenraum optimal nutzen, indem Sie köstliches Gemüse und Obst auf einem Spalier, in einem von Drahtkäfigen umgebenen Topf und über Gartenstrukturen anbauen und dabei die Vorteile einer einfacheren Pflege, gesünderer Pflanzen, müheloser Ernte und höherer Erträge genießen .

Malditong Bata am 06. Oktober 2018:

danke, dass du das geteilt hast, ich habe jetzt eine Idee, was ich mit dem 3ft Baumstumpf in der Nähe unserer schmutzigen Küche machen soll. Ich finde das sehr nützlich, vielen Dank

Al aus Australien, Hongkong, USA am 25. März 2016:

Großartige Idee! Danke für das Teilen.

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 28. April 2014:

Hallo MzLizzy,

Ich habe dieses Jahr einen neuen Garten, also versuche ich tatsächlich, ein horizontales Gitter zu machen, ähnlich einer Tee-Pee-Form ... also keine Tomatenkäfige mehr. Ich teile auch das gleiche Gefühl über die Gophers - sie sind schrecklich! Sie haben ein Jahr lang alles zerstört und wir mussten Maschendrähte auf den Boden legen. Und ich habe auch die Samen übersprungen und nur Pflanzen gekauft. (zu ungeduldig)

Viel Glück mit Ihrem Garten in diesem Jahr! Danke für das Teilen. :-)

Liz Elias von Oakley, CA am 25. April 2014:

Ich habe dieses Jahr gerade mein Gemüse in große Töpfe gepflanzt, weil 1) wir in unserem ehemaligen Gemüsegartenbereich ein massives Unkrautwachstum hatten und ich dieses Jahr nicht die körperliche Ausdauer habe, um damit umzugehen, und 2 ) Wir hatten eine Invasion von Gophern in dieses Gebiet, die wir noch nie zuvor hatten.

Seit wir den Laden gekauft haben, sind Gophers im Rest des Hofes eine Tatsache des Lebens, daher die Pflanzentöpfe in diesem Jahr.

Ich stellte Tomatenkäfige auf, bohrte die Seiten der Töpfe und band die Käfige mit Kabelbindern an die Töpfe. Die Pflanzen werden nicht in der Lage sein, die Käfige zu ziehen, wie sie es ein Jahr lang in unserem weichen, sandigen Boden getan haben. Wir hatten in diesem Jahr 7 Pfähle eingefahren, um die Käfige zu binden!

Ich wollte einige Ihrer anderen Ideen verwenden, aber dafür gab es kein Budget. Wir konnten uns die Set-Pflanzen und die Blumenerde kaum leisten.

(Ja, es ist billiger, mit Samen zu beginnen, aber ich habe nirgendwo drinnen, wo ich Samen anfangen kann ... Katzen, weißt du ... und wie unser Haus ausgerichtet ist, haben wir keine sonnigen Fenster.)

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 25. April 2014:

Genial! Ich bin so froh, dass Sie Ihrem Garten Kräuter und Gemüse hinzufügen.

Esther Shamsunder aus Bangalore, Indien am 23. April 2014:

Vielen Dank für die DIY-Ideen. Ich habe nach solchen Hubs gesucht. Früher haben wir in unserem Garten Trauben angebaut. Jetzt möchte ich Gemüse und Kräuter anbauen. Wir haben bereits einige Kräuter und verschiedene Chilisorten.

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 11. Juni 2012:

Große Köpfe denken ähnlich! Danke für's vorbeikommen! ;-);

Leben im Aufbau aus Neverland am 11. Juni 2012:

Hallo Schildkrötenfrau, ich benutze auch vertikale Gitter zum Krabbeln von Gemüsepflanzen. Sie haben hier sehr gute Ideen.

toller Hub! abgestimmt!

JP Carlos von Quezon CIty, Phlippines am 10. Juni 2012:

Hallo Schildkrötenfrau. Ich bin immer noch traurig über die Entscheidung. :(

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 10. Juni 2012:

Hi toomuchmint- Meine Trauben bringen auch dieses Jahr endlich Früchte. Sie sollten in Betracht ziehen, dieses Dachgitter zu bauen, ähnlich dem auf dem Bild. Stellen Sie eine Bank darunter, entspannen Sie sich bei einem Glas Pinot und genießen Sie den Schatten. :-)

Danke für den Besuch!

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 10. Juni 2012:

Hi Jp-Gartentomaten sind einfach die besten. :-) Übrigens, hast du den PAC-Kampf letzte Nacht gesehen? Was für eine Enttäuschung!

JP Carlos von Quezon CIty, Phlippines am 10. Juni 2012:

Ich baue meine eigenen Tomaten an und sie lieben das Klettern. Und ja, sie verstecken hässliche Stellen im Garten. :) :)

toomuchmint am 05. Juni 2012:

Das ist so eine tolle Idee! Meine Weinreben sind außer Kontrolle geraten. Ich dachte darüber nach, sie zu spalieren, befürchtete aber, dass sie in meinem Hinterhof zu viel Schatten erzeugen würden. Ich habe nie daran gedacht, kostenlose Pflanzen anzubauen, die sich über das Gitter winden.

Das hängende Kürbisfoto ist ein Blickfang und zeigt, wie effektiv ein Gitter sein kann.

Danke für die Auskunft!

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 04. Juni 2012:

Danke für deine Stimme, TToombs08!

Terrye Toombs von irgendwo zwischen Himmel und Hölle ohne Straßenkarte. am 04. Juni 2012:

Ich liebe diese Idee absolut. Es nutzt kleine Räume sehr gut aus. Abgestimmt und mehr.

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 02. Juni 2012:

Wow Peggy, 6 Fuß große Tomatenreben? Sie haben einen tollen Job mit ihnen gemacht! Frische Tomaten aus dem Garten sind ein besonderer Genuss. Ich habe meine Ende dieses Jahres angefangen, also sind sie immer noch grün und nehmen sich Zeit, um reif zu werden. Vielen Dank für die Abstimmung und das Teilen. :-)

Peggy Woods aus Houston, Texas am 2. Juni 2012:

Was für eine großartige Drehscheibe für vertikale Gartenarbeit! Ich habe die Drahtkäfige für meine Tomaten und zusätzliche Stangen, die sie verankern, da sie jetzt über 6 Fuß hoch sind. Ich binde sie, während sie immer wieder miteinander aufwachsen, um Unterstützung zu erhalten. Ich wünschte, wir hätten mehr Sonnenlicht in diesem Garten, aber aufgrund der großen Eichen ist unser Platz begrenzt. Ich könnte mehr darüber nachdenken, unseren kleinen Gartenraum mit einem Gitter zu reparieren, wie Sie es gebaut haben. Nützlich, interessant, schön und TEILEND gewählt! Viel Spaß beim Gärtnern !!!

Vespa Woolf aus Peru, Südamerika am 01. Juni 2012:

Ich werde auf jeden Fall in die Zitronengurken schauen. Manchmal habe ich Samen aus den Staaten zurückgebracht. Jalapenos wuchsen hier nicht gut, aber Dill und Schnittlauch gediehen. Stelle dir das vor!

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 1. Juni 2012:

Vespa ... Sie werden sich freuen! Gitter machen Spaß und sind einfach zu bearbeiten. Ich hoffe, Sie versuchen es eines Tages. Und Zitronengurken sind so lecker und ästhetisch ansprechend. Ich frage mich, ob sie in Ihrem Land verfügbar sind.

Danke für Ihren Besuch. :-)

Vespa Woolf aus Peru, Südamerika am 01. Juni 2012:

Die Idee eines vertikalen Gartens fasziniert mich! Ich habe Käfige für Tomaten verwendet, aber nie daran gedacht, Seile oder Gitter für anderes Gemüse zu verwenden. Vielen Dank für das "How to" für den Bau eines Spaliers und den Tipp für den Anbau von Zitronengurken. Es ist das erste Mal, dass ich von ihnen gehört habe!

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 1. Juni 2012:

Samantha - danke für deinen Besuch. Ich bin froh, dass Sie einige Tipps aus meinem Artikel erhalten haben!

Danke Robie! :-)

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 1. Juni 2012:

Eliza, du kannst das Gemüse an einer Wand wachsen lassen, indem du ein Gitter an die Wand stellst. Ähnlich wie bei meinem ersten Bild legte ich das Gitter fest in den verschmutzten Boden. Wenn Sie keinen Boden auf dem Boden haben, können Sie auch einen großen Topf Erde neben die Wand stellen. Lassen Sie zwischen der Wand und dem Gitter etwas Platz für die Luftzirkulation.

Robie Benve aus Ohio am 1. Juni 2012:

Tolle Informationen und Bilder! Abgestimmt und nützlich. :) :)

Samantha Gold am 01. Juni 2012:

Super Artikel. Ich habe seit ein paar Jahren einen Garten und dachte, ich wüsste viel. Dieser Artikel hatte einige großartige Ideen / Tipps, die ich nicht einmal kannte. Viel Spaß beim Gärtnern.

Lisa McKnight aus London am 01. Juni 2012:

Was ich jetzt wissen möchte ist - können Sie Gemüse an der Wand anbauen?

Kim Lam (Autor) aus Kalifornien am 1. Juni 2012:

Danke RTalloni, viel Glück mit deinem Garten!

Debbie und Amanda, danke fürs vorbeischauen!

AmandaLynn319 aus Süd-Idaho, USA am 31. Mai 2012:

Einige großartige Ideen und Ratschläge hier. Danke für einen tollen Hub!

Debbie Pinkston aus Pereira, Kolumbien und NW Arkansas am 31. Mai 2012:

Vielen Dank für all diese nützlichen Informationen!

RTalloni am 31. Mai 2012:

Sie haben viel Arbeit in diesen Hub gesteckt und ich habe einige neue Tipps für meine Gärten gelernt - danke! Es gibt mehrere Gründe, warum ich versuche, viele meiner Pflanzen vom Boden abzuheben. Spaliergartenarbeit ist intelligente Gartenarbeit!


Schau das Video: Permakultur im Garten Was bedeutet Permakultur? (Juni 2022).


Bemerkungen:

  1. Jamal

    Es stimmt! Ich mag deine Idee. Bieten Sie an, eine allgemeine Diskussion zu stellen.

  2. Verdell

    Tolle! Tolle!

  3. Grogor

    Meiner Meinung nach hast du wie das Kind geschummelt.

  4. Saturnin

    Darin ist etwas. Jetzt ist alles klar, vielen Dank für die Informationen.



Eine Nachricht schreiben