Verschiedenes

Sichere, chemikalienfreie Holzversiegelungen für Hochbeete und Containergärten

Sichere, chemikalienfreie Holzversiegelungen für Hochbeete und Containergärten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Von Städten und Vororten bis hin zur ländlichen Umgebung entdecken die Menschen die Freuden des Gemüsegartens und die gesundheitlichen Vorteile der Kontrolle der Chemikalien, die mit ihren Lebensmitteln in Kontakt kommen. Viele dieser Gärtner entscheiden sich dafür, Pflanzen in Hochbeeten oder Behältern anstelle traditioneller, in den Boden eingelassener Reihengärten anzubauen.

Gärten sind in ständigem Kontakt mit Wasser und Wetter, daher benötigen solche, die aus Holz oder anderen porösen Materialien bestehen, eine Versiegelung, um eine Verschlechterung zu verhindern. Viele herkömmliche Holzversiegelungen auf dem kommerziellen Markt werden jedoch mit Lösungsmitteln und anderen Inhaltsstoffen hergestellt, die gefährliche Chemikalien und flüchtige organische Verbindungen (VOC) in die Luft und in Ihren Gartenboden abgeben können. Gefährliche Chemikalien können in die Pflanzen selbst und letztendlich in Ihren Körper gelangen, wenn Sie Lebensmittel anbauen.

Ich bin kürzlich auf einige kostenlose hölzerne Weinkisten gestoßen, die die perfekte Größe für einen kleinen Kräutergarten hatten. Das Holz war völlig unvollendet und musste versiegelt werden. Ich begann, nach biologischen und natürlichen Optionen zu suchen und fand online viele Vorschläge, die von VOC-armen Handelsprodukten bis zu hausgemachten Bio-Zubereitungen reichten. Diese Produkte unterschieden sich stark in Kosten, Wirksamkeit und Benutzerfreundlichkeit.

In diesem Artikel wird anhand meiner Kriterien bewertet, was meiner Meinung nach die besten Optionen sind. Ich werde auch erklären, wie man hausgemachte Produkte herstellt und wo man Materialien erhält.

Top 5 natürliche Holzversiegelungen und Conditioner

  1. Rohes Leinöl
  2. SoySeal Wood Sealer und Waterproofer
  3. Specksteinversiegelung und Holzwachs
  4. Hausgemachte Milchfarbe (siehe verschiedene Rezepte unten)
  5. Hausgemachte Bienenwachs und Jojobaöl Holz Conditioner (mein Favorit)

1. Rohes Leinöl

Rohes Leinöl ist ein umweltfreundliches Holzschutzmittel, das üblicherweise verwendet wurde, bevor moderne synthetische Versiegelungen hergestellt wurden. Es ist ein Naturprodukt, das in organischer Form gekauft werden kann. Es ist ziemlich billig und leicht mit einem Pinsel aufzutragen. Das Öl trocknet sehr langsam und es dauert Tage oder sogar Wochen, bis es vollständig getrocknet ist. Wenn Sie Leinöl verwenden, kaufen Sie es unbedingt in roher, nicht gekochter Form, die potenziell giftige Zusatzstoffe enthält.

Leinölquellen

  • Ich empfehle Leinöl von Sunnyside Corp. Es ist natürlich und der Preis ist sehr vernünftig.
  • Leinöl ist möglicherweise auch in örtlichen Holz- oder Handwerksgeschäften erhältlich.

Ein Hinweis zu den VOC-Werten der Produkte

Die auf einer VOC-armen Lackdose angegebenen Zahlen sind Messungen, die vor der Zugabe von Additiven oder Pigmenten durchgeführt wurden. Beide können zu höheren VOC-Werten als angegeben beitragen. Und Farben können als "VOC-frei" gekennzeichnet werden, wenn sie weniger als 5 g / l enthalten.

Daher konnte ich nicht überprüfen, ob ein Produkt wirklich VOC-frei ist oder sehr geringe Mengen dieser Toxine enthält. Der einzelne Gärtner muss die Kosten und die Wirksamkeit des Produkts, die beide ausgezeichnet sind, mit der Möglichkeit einer winzigen Menge an Toxizität abwägen.

2. SoySeal Wood Sealer und Waterproofer

SoySeal ist ein ungiftiger handelsüblicher Holzversiegeler. Laut Etikett ist es VOC-frei und behauptet, ein 24-Monats-Siegel bereitzustellen. Es enthält Öl, Wasser und andere Zutaten.

Obwohl es eines der billigsten natürlichen Handelsprodukte auf dem Markt ist, habe ich es auf der Liste nicht höher bewertet, da ich den genauen Inhalt der "anderen Inhaltsstoffe" nicht überprüfen konnte.

3. Specksteinversiegelung und Holzwachs

  • Specksteinversiegelung und Holzwachs, hergestellt von der Real Milk Paint Company, sind sicher für Holz, das mit Lebensmitteln in Kontakt kommt. Es enthält Walnussöl in Lebensmittelqualität und Carnaubawachs. Es enthält keine Lösungsmittel und keine VOCs.
  • Das Produkt lässt sich leicht mit einem weichen Tuch auftragen. Eine zweite Anwendung kann in 30 Minuten erfolgen, und das Finish trocknet über Nacht. Das Produkt härtet in 15 bis 30 Tagen aus und ist somit sicher für Menschen mit Nussallergien.
  • Der einzige Nachteil dieses Produkts, den ich feststellen kann, sind die Kosten, die unter den in diesem Artikel empfohlenen Produkten am höchsten sind.

4. Milchfarbe

Milchfarbe ist eine organische Zubereitung, die Holz weiß tüncht. Bevor Farbe hergestellt und kommerziell verkauft wurde, wurde sie zu Hause mit einfachen Zutaten und Techniken hergestellt, die über Generationen weitergegeben wurden. Aufgrund des Milchreichtums im frühen ländlichen Amerika wurde häufig eine Kombination aus Milchfarbe und Eisenoxid (Rost) oder Tierblut verwendet, um idyllische rote Scheunen zu streichen, die bis heute die Landschaft prägen, ein Beweis für die Langlebigkeit des Finishs.

Wie der Name schon sagt, wird Milchfarbe mit Sauermilch oder Quark, Limette und Pigment formuliert (falls Farbe gewünscht wird). Ich bewerte Milchfarbe aufgrund ihrer Einfachheit und Benutzerfreundlichkeit ganz oben auf der Liste. Es kann mit Bio-Zutaten sehr kostengünstig hergestellt werden. Die Farbe ist erprobt und schön. Der einzige zu berücksichtigende Nachteil ist, dass Milchfarbe Wasserflecken verursachen kann, was im Garten wahrscheinlich vorkommt.

Nach dem Malen mit Milchfarbe empfehle ich, die getrocknete Oberfläche mit Leinsamen oder Pflanzenöl einzureiben. Wasserflecken können leicht mit einem weichen Tuch und Öl entfernt werden. Einige halten diese Stellen für wünschenswert und tragen zum rustikalen Erscheinungsbild der Milchfarbe bei.

Wie man Milchfarbe macht (Zitronensaft Rezept)

Hier ist ein Rezept, um Ihre eigene Milchfarbe auf Zitronensaftbasis herzustellen.

Zutaten, die Sie brauchen

  • Mischbehälter mit einem Deckel (z. B. ein Weithalsglas)
  • Große Schüssel
  • Sieb
  • Käsetuch
  • Pinsel aus Polyester oder Naturborsten
  • Weiches Tuch oder Lappen
  • Stahlwolle oder Sandpapier
  • 1 große Zitrone (entsaftet)
  • 1 Liter Magermilch
  • Öl (Oliven-, Leinsamen-, Walnuss- oder Mineralöle werden empfohlen)

Richtungen

  1. In einem Krug oder einer Karaffe Zitronensaft und Milch verrühren. Lassen Sie die Mischung über Nacht oder über zwei Nächte bei Raumtemperatur. Die Milch wird gerinnen. Rühren oder rühren Sie die Mischung nicht, sobald der Zitronensaft hinzugefügt wurde.
  2. Trennen Sie den festen Quark von der Molkeflüssigkeit, indem Sie ein mit Käsetuch ausgekleidetes Sieb über eine große Schüssel legen. Gießen Sie die Milch durch das Sieb, verwerfen Sie die flüssige Molke oder bewahren Sie sie zum Kochen auf (sie ist ein wunderbarer Ersatz für Wasser in Brotrezepten).
  3. Wenn die Außenflächen Ihrer Gartenbehälter farbig sein sollen, geben Sie ein paar Tropfen ungiftige Acrylfarbe hinzu und rühren Sie sie gründlich ein. Fügen Sie weiterhin tropfenweise Farbe hinzu und rühren Sie ständig, bis die gewünschte Farbe erreicht ist.
  4. Verwenden Sie die Farbe sofort, da sie nicht gut lagert. Tragen Sie die erste Schicht mit einem Pinsel auf und lassen Sie sie mindestens eine Stunde trocknen. Die erste Schicht kann etwas schwierig zu verteilen sein. Nach einer Stunde die Farbe schleifen oder mit Stahlwolle einreiben. Dann malen Sie Ihren zweiten Anstrich.
  5. Sobald die Farbe vollständig trocken ist, reiben Sie die Oberfläche erneut mit Stahlwolle oder Sandpapier ab. Staub ansammeln oder abwischen und die Oberfläche mit Öl einreiben.
  6. Wenn die Farbe Wasserflecken bekommt, entfernen Sie diese durch Reiben mit einem weichen Tuch und Öl. Optional mit einer Schicht Sojasiegel, Speckstein-Holzversiegelung oder einer Schicht hausgemachter Holzpolitur abdecken.

Wie man Milchfarbe macht (Kalkhydratrezept)

Dieses Rezept fügt der Mischung Kalkhydrat (Typ S) für eine längere Lebensdauer hinzu. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Limette verwenden (das Mineral, nicht die Frucht). Holen Sie es sich nicht in die Augen, in die Nase oder auf die Haut. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Form von Kalk kaufen, der hydratisiert und weniger reaktiv ist als andere Formen.

Mischen oder lagern Sie Kalk nicht in einem Metallbehälter, da der alkalische pH-Wert die Oberfläche ätzen oder verfärben kann.

Zutaten, die Sie brauchen

  • Sammeln Sie alle Vorräte wie im vorherigen Rezept
  • Spülhandschuhe
  • 1 Liter Magermilch
  • 1/2 Tasse Essig
  • 1/4 Tasse Kalkhydrat
  • 1/2 Tasse Wasser

Richtungen

  1. In einem Krug oder einer Karaffe Essig und Milch verrühren. Lassen Sie die Mischung über Nacht (oder über zwei Nächte) bei Raumtemperatur ungestört, um die Milch zu gerinnen. Sobald die Milch und der Essig kombiniert sind, rühren oder rühren Sie die Mischung nicht mehr.
  2. Trennen Sie den festen Quark von der Molkeflüssigkeit, indem Sie ein mit Käsetuch ausgekleidetes Sieb über eine große Schüssel legen. Gießen Sie die Milch durch das Sieb, verwerfen Sie die flüssige Molke oder bewahren Sie sie zum Kochen auf. Spülen Sie den Quark ab, um restliche Molke und Essig zu entfernen, und legen Sie sie beiseite.
  3. Legen Sie Kalk mit Geschirrspülhandschuhen in einen Glas- oder Plastikbehälter. Fügen Sie langsam Wasser hinzu und rühren Sie die Mischung zu einer cremigen Paste.
  4. Übertragen Sie den Milchquark in den Behälter und rühren Sie ihn in die Kalkmischung. Quark beginnt sich aufzulösen. Bei größeren Quarkarten kann es 15 bis 30 Minuten dauern, bis sie sich vollständig aufgelöst haben. Wenn die Mischung nach 30 Minuten noch sichtbaren Quark enthält, die Farbe durch ein Käsetuch abseihen, um sie zu entfernen.
  5. Wenn für die Außenflächen Ihrer Gartenbehälter Farbe gewünscht wird, fügen Sie einige Tropfen ungiftige Acrylfarbe hinzu und rühren Sie sie gründlich ein. Optional mit einer Schicht SoySeal, einer Schicht Speckstein-Holzwachs oder hausgemachter Holzpolitur abdecken.

Aufbewahrung von Milchfarbe und künstlerischen Techniken

Wenn Sie nicht Ihre gesamte Farbe verwenden, wird sie bis zu vier Tage im Kühlschrank aufbewahrt, der mit einem Deckel abgedeckt ist. Vor Gebrauch wieder auf Raumtemperatur bringen.

Eine beliebte Maltechnik, die von Antiquitäten- und Vintage-Möbelhändlern verwendet wird, ist das Auftragen mehrerer Schichten Milchfarbe in verschiedenen Farben. Eine ansprechende Kombination besteht darin, eine Schicht Dunkelgrün zu streichen, gefolgt von einer Schicht Scheunenrot, die dann von einer Schicht Schwarz bedeckt wird. Durch sanftes Reiben mit Stahlwolle oder Sandpapier - oder durch den langsameren Verschleiß durch den Gebrauch - werden die Schichten durchschnitten und die verschiedenen Farben sichtbar. Dies schafft das antike Aussehen alter Farbe für primitives oder Bauernhausdekor.

Ein weiterer Vintage-Look kann durch Malen von zwei Kontrastfarben erzielt werden. Malen Sie zunächst einen Grundanstrich der ersten Farbe. Lassen Sie es trocknen und malen Sie dann eine zweite Schicht der gleichen Farbe. Wenn die zweite Schicht trocken ist, beginnen Sie, die Kontrastfarbe aufzutragen, und wischen Sie jeden Anstrich sofort (oder nach einigen Sekunden) mit einem sauberen, weichen Tuch ab.

Hinweis: Milchfarbe ist auch eine natürliche Alternative zum Malen von Kindermöbeln und Spielzeug.

5. Hausgemachte Bienenwachs und Jojobaöl Holz Conditioner

Meine Lieblingswahl ist hausgemachter Holzkonditionierer aus Bienenwachs und Öl. Jojobaöl ist eine ausgezeichnete Wahl, aber Mineralöl würde auch in diesem Rezept gut funktionieren.

Diese Formel ist sehr einfach und kostengünstig herzustellen. Es bietet ein schönes, glänzendes Finish, das die natürliche Schönheit des Holzes hervorhebt. Das Wachs schützt Holzoberflächen, indem es Wasser und Schmutz abweist. Es kann als Holzkonditionierer oder -politur oder als Versiegelung auf einer Grundfarbe verwendet werden.

Das resultierende Produkt ist lebensmittelecht, ungiftig und Sie müssen während des Auftragungsprozesses keine Handschuhe tragen, da es gut für Ihre Haut ist! Wenn es auf Kindermöbel oder Spielzeug angewendet wird, ist es außerdem essbar und schadet Ihren Kleinen nicht, wenn sie im Finish kauen.

Tragen Sie dieses Wachs als natürliches Finish auf Ihre hölzernen Gartenbeete oder -behälter auf oder verwenden Sie es zum Versiegeln von Milchfarben. Halten Sie ein Glas dieses Wachses bereit, um Ihr Schneidebrett, die hölzernen Salatschüsseln oder die Arbeitsplatten des Metzgerblocks zu konditionieren. Tragen Sie es im Winter auf rissige Haut auf. Es macht auch einen fantastischen Lippenbalsam.

Wie man Bienenwachs und Jojobaöl Holz Conditioner macht

Für ein großes Projekt kann dieses Rezept leicht verdoppelt werden.

Zutaten, die Sie brauchen

  • Wasserbad oder eine Saucenpfanne
  • Messbecher aus Glas oder Metall mit Griff
  • Glas- oder Plastikbehälter mit Deckel (z. B. eine große Margarine oder eine Schlagsahne)
  • Löffel
  • Pinsel aus Polyester oder Naturborsten
  • 4 Unzen Bienenwachs oder Bienenwachspellets (Pastillen)
  • 16 Unzen Jojoba oder Mineralöl

Richtungen

  1. Teilen Sie das Bienenwachs in vier gleiche Teile.
  2. Füllen Sie einen Doppelkesselboden mit Wasser und bringen Sie ihn bei starker Hitze zum Kochen. 1/4 des Bienenwachses in den oberen Topf des Wasserbades geben, die Hitze auf mittel-niedrig reduzieren und das Wachs vollständig schmelzen. (Wenn Sie keinen Wasserbad haben, füllen Sie einfach eine Saucenpfanne mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen.)
  3. Legen Sie Bienenwachs in einen Glasmessbecher, hängen Sie den Griff über den Rand der Pfanne und tauchen Sie den Boden des Bechers in das kochende Wasser.
  4. Hinweis: Um die Geschwindigkeit zu erhöhen, mit der das Wachs schmilzt, hacken oder reiben Sie es in kleinere Stücke. Lassen Sie das Wasser zu keinem Zeitpunkt trocken kochen. Wachs kann sich bei hohen Temperaturen entzünden.
  5. Gießen Sie 1/4 des Öls in das geschmolzene Wachs. Umrühren, um zu kombinieren. Lassen Sie das Wachs, das bei Kontakt mit dem Öl aushärtet, wieder schmelzen und nehmen Sie die Mischung vom Herd.
  6. Stellen Sie die Mischung auf ein Schneidebrett, ein Handtuch oder ein Kühlregal. Während des Abkühlens des Wachses häufig umrühren, um eine Trennung von Wachs und Öl zu verhindern. Wenn die Mischung vollständig abgekühlt ist, geben Sie sie in einen Vorratsbehälter mit Deckel. Wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie genug Wachs haben, um Ihr Projekt abzuschließen.
  7. Eine Schicht Wachs auf Holzoberflächen auftragen und einige Stunden in der Sonne trocknen lassen. Wenn das Öl in das Holz eingeweicht ist, tragen Sie eine zweite Schicht auf.
  8. Hinweis: Dieses Rezept kann geändert werden, um eine dickere Möbelpolitur zu erhalten, die mit einem weichen Tuch eingerieben wird. Verringern Sie die Ölmenge auf 12 Unzen. Fügen Sie für eine nach Zitrusfrüchten duftende Politur ein paar Tropfen Bio-Zitronen- oder Orangengeschmack hinzu, wenn Sie die Mischung vom Herd nehmen.

Ist Palettenholz für die Gartenarbeit sicher?

In letzter Zeit ist es sehr beliebt geworden, Holzpaletten für Gartenprojekte zu recyceln. Alte Paletten können Pestizidchemikalien enthalten, die für die Gartenarbeit problematisch sind. In den letzten Jahren haben neue EPA-Standards viele Unternehmen dazu veranlasst, zur Behandlung von Palettenholz eine Wärmebehandlung anstelle einer Methylbromid-Begasung zu verwenden.

Darüber hinaus schreibt das Internationale Pflanzenschutzübereinkommen vor, dass Paletten ein IPPC-Logo tragen müssen, das bestätigt, dass die Palette entweder wärmebehandelt oder mit Methylbromid begast wurde.

Das Logo enthält einen aus zwei Buchstaben bestehenden Ländercode (z. B. USA für die USA), eine von der National Plant Protection Organization (NPPO) vergebene eindeutige Herstellernummer, HT für die Wärmebehandlung oder MB für Methylbromid und DB für die Entrindung .

Paletten, die wärmebehandelt und entrindet werden, sind höchstwahrscheinlich sicher zu verwenden. Verwenden Sie keine mit Methylbromid behandelten Paletten oder Paletten ohne IPPC-Logo.

Fragen & Antworten

Frage: Ist es sicher, Gemüse in einer mit FlexSeal wasserdichten Holzgartenbox anzubauen?

Antworten: Solange es die Entwässerung zulässt, können Sie darin pflanzen. Es ist nicht ideal, aber besser als überhaupt nicht zu wachsen.

Frage: Gekochtes Leinöl: Ich dachte, ich kaufe zwei Flaschen rohes Leinöl für meine (Gemüse-) Holzpflanzgefäße, aber versehentlich war eines davon "gekocht". Leider habe ich die "gekochte" angewendet. Kann ich es sicher machen, indem ich es mit dem rohen Leinöl überziehe, oder muss ich die Pflanzgefäße verschrotten und von vorne beginnen?

Antworten: Persönlich würde ich weitermachen und das Holz verwenden. Es ist nicht ideal, aber da Sie nicht direkt vom Holz essen, sollte es kein Problem sein. Geben Sie eine zweite Schicht rohen Leinsamen darüber.

Frage: Ich habe Bienenwachs und Mineralöl verwendet (viel billiger als Jojoba in meiner Gegend). Wie lange würde es dauern, bis Bienenwachs und Mineralöl, das als Dichtungsmittel verwendet wird, im Holz eingeweicht werden? Mein Hund war sehr an dem Geruch interessiert und ich wollte nicht, dass sie Durchfall durch das Mineralöl bekommt.

Antworten: Ich glaube, wenn Sie das Holz für ein oder zwei Tage in die Sonne legen, würde das ausreichen.

Legen am 15. August 2020:

Das ist so nützlich! Vielen Dank.

Kann ich Vaseline Vaseline anstelle von Bienenwachs verwenden?

Debbie Schiller am 31. März 2020:

Können die von Ihnen empfohlenen Versiegelungen zum Versiegeln von vorbehandeltem Holz verwendet werden?

(MCA) damit die Chemikalien im vorbehandelten Holz (Kiefer) nicht in ein Bio-Gartenbett gelangen? Wenn ja, welche wäre die beste Versiegelung oder Farbe?

lisa greene am 11. September 2018:

Meinten Sie "Limette" wie in der Frucht ... oder Lauge ... wie in ätzender Substanz, die für Seifen verwendet wird, um Nutztiere zu zersetzen ... (der Vorschlag von Handschuhen und die Informationen darüber, wie man sie verwendet, lassen mich an Letzteres denken, aber....)

Gary am 18. März 2018:

Ich habe schon früher Leinöl für Holzgriffe an Gartengeräten und Gunstocks verwendet. Der Trick besteht darin, dem Öl etwas Schellack hinzuzufügen (ich kann mich nicht an die Formel erinnern). Dadurch hat das Finish eine gehärtete Oberfläche und ist vollständig wasserdicht. Ich denke nicht, dass es giftig ist und die Gartengeräte / Gunstocks sind großartig ... könnte dies hilfreich sein?

Lisa am 15. März 2018:

Ich habe meine Holzrahmen-Hochbeete verkohlt. Sieht wunderschön aus, die Japaner machen das schon seit Tausenden von Jahren. Schädlingshass verkohltes Holz, hält das Holz 70 bis 80 Jahre lang aus. Beim Brennen versiegelt der Saft das Holz, das Sie hören und sehen können.

Jim am 28. Januar 2018:

Voc bedeutet nicht immer giftig für den Menschen. Und Zero Voc bedeutet nicht immer, dass es giftfrei ist. Voc bezieht sich nur auf Chemikalien, die auf Sonnenlicht reagieren und Smog erzeugen. Farbenfirmen möchten, dass die Menschen glauben, es sei das Ende für die menschliche Gesundheit. Ich habe gelesen, dass das Schälen einer Orange tatsächlich Vocs freisetzen kann. Und ich weiß, dass es viele Farben gibt, die "Voc-frei" sind, aber giftige Gerüche enthalten. Ich wollte nur ein paar Informationen zu Leuten hinzufügen, die sich dafür interessieren, so wie ich.

Jonathan am 01. September 2017:

Ich denke darüber nach, zuerst Leinöl für ein tiefes Eindringen zu verwenden, dann das Bienenwachs / Mineralöl als Finisher / Dichtungsmittel. Irgendwelche Gedanken? Ich mache das für eine Zedernkiste mit 1x8-Boards. Vielen Dank!

Deborah Minter aus den USA, Kalifornien am 27. August 2017:

Guter Artikel.

Mikrofarmprojekt (Autor) am 03. Juli 2017:

Es ist sicher für innere Bodenoberflächen. Da der Boden jedoch fast ständig feucht ist, ist es möglicherweise besser, ein Produkt zu verwenden, das speziell für die Verwendung als Dichtungsmittel für den Innenraum entwickelt wurde (z. B. Sojasiegel). Wenn Sie Hartholz verwenden und 2 "dicke Bretter ausgewählt haben, ist die Milchfarbe geeignet Seien Sie gut für den Innenraum, da diese Holzarten nicht schnell verrotten oder sich verziehen.

Kennzeichen am 03. Juli 2017:

Würde die Milchfarbe für innere Bodenoberflächen funktionieren / sicher sein?

K. am 28. Mai 2017:

Weiß jemand, wie viele Quadratmeter ein Rezept für die Beeswax- und Jojobaölabdeckungen hat? Toller Artikel, danke!

Allison am 03. Mai 2017:

Funktioniert das Bienenwachs und Jojobaöl auch außerhalb des Holzbettes? Funktioniert es in den Elementen? Ich bin in Südkalifornien, also viel Sonne. Außerdem hatte ich vor, Redwood zu verwenden.

John Schiros am 23. April 2017:

Tolle Infos, danke.

Nemchik am 23. März 2017:

Frage---

Wie viel Fläche würde eine Charge des Bienenwachs- und Jojobaöls Nr. 1 abdecken?

Planung 12 "Hochbett

Können Sie die Behandlung von linearen Füßen innerhalb und außerhalb abschätzen?

Vielen Dank

Katze am 10. Januar 2017:

Könnten Sie Öl in Rezept verwenden, um Fehler zu helfen?

Jamie am 07. September 2016:

Gibt es für die Mischung aus Bienenwachs und Jojoba ein Wachs, das meine veganen Stadtbauern ersetzen kann?

SeacoastDeb am 10. Juni 2016:

Vielen Dank für den sehr sorgfältig recherchierten Artikel.

RTalloni am 18. August 2015:

Vielen Dank für diese hilfreichen Informationen. Wir planen in naher Zukunft eine Gartenarbeit, und dieses Thema musste ich in Kürze untersuchen. Schätzen Sie also diese Reihe von Versiegelungen hier.

Fay favorisiert aus den USA am 25. Juni 2014:

Vielen Dank für die Informationen und Anleitungen zur Herstellung sicherer Behälter für die Gartenarbeit.

Paula Hite aus Virginia am 7. April 2014:

Wunderbare Linse! Es wurde heute auf unserer Facebook-Seite vorgestellt!

clouda9 lm am 29. März 2014:

Ich habe heute etwas Neues gelernt und das ist gut so! Speichern Sie dies in meinen Gartenressourcen.

Im2keys am 10. Februar 2014:

tolles Objektiv, vielen Dank für die Info!

Tonyleather am 28. Januar 2014:

Guter Eintrag! Wir verwenden viel Holz für unsere Hochbeete, daher sind Ratschläge zum Schutz sehr willkommen! Vielen Dank!

NicoleRM am 24. Januar 2014:

Schönes Objektiv

Eugene Samuel Monaco von Lakewood New York am 21. Januar 2014:

Ich habe immer Leinöl für Windows Berfoe verwendet. Ich habe die Verglasung aufgetragen. Es schien immer am besten für mich zu funktionieren. Vielen Dank für alle Ideen hier.

Engel am 20. Januar 2014:

Wow, tolle Infos in einem fantastischen Objektiv!

Lynn Klobuchar am 20. Januar 2014:

Tolle Ideen! Haben Sie jetzt Ideen, wie Sie den Schnee verschwinden lassen können?

Mikrofarmprojekt (Autor) am 19. Juli 2013:

@anonymous: Ich würde sowohl innen als auch außen versiegeln.

anonym am 19. Juli 2013:

Vielen Dank für das tolle Schreiben und die Anleitung. Ich habe gerade ein Gewächshaus mit Hochbeeten gebaut und freue mich darauf, innen die Methode Bienenwachs / Lösungsbenzin und außen Milchfarbe zu verwenden. Frage: Ist es eine gute Idee, das Innere der Pflanzbeete sowie das Äußere abzudichten? Wird es helfen, das Innere der Betten im Laufe der Zeit vor Bodenfeuchtigkeit zu schützen? Danke noch einmal!

Mikrofarmprojekt (Autor) am 16. April 2013:

@anonymous: Ja, du kannst das Holz jederzeit behandeln. Reinigen Sie das Holz vor der Behandlung von Schmutz. Wie lange unbehandeltes Holz hält, hängt von vielen Faktoren ab, aber es hält sicherlich länger, wenn es behandelt wird, um Feuchtigkeit und Schäden durch die Sonne zu widerstehen.

anonym am 16. April 2013:

stoßen

Kann ich versuchen, eine dieser Methoden bei Hochbeeten anzuwenden, die bereits gebaut wurden und sich im Freien befinden? Das Holz ist unbehandelt und seit nur ein oder zwei Wochen draußen. Wie lange kann ich mit einer unbehandelten Kiefer rechnen?

anonym am 14. April 2013:

Kann ich versuchen, eine dieser Methoden bei Hochbeeten anzuwenden, die bereits gebaut wurden und sich im Freien befinden? Das Holz ist unbehandelt und seit nur ein oder zwei Wochen draußen. Wie lange kann ich mit einer unbehandelten Kiefer rechnen?

Mikrofarmprojekt (Autor) am 02. April 2013:

@anonymous: Ich glaube, dass Kokosöl ziemlich stabil ist und geeignet wäre. Bei Avocadoöl bin ich mir jedoch nicht sicher.

anonym am 02. April 2013:

Dieser Artikel ist genau das, wonach ich gesucht habe! Jetzt kann ich die gesamte Zeder, die ich gerade gekauft habe, zurücknehmen und unbehandelte Kiefer für meine Gartenboxen kaufen. Ich frage mich, ob ich das Jojoboöl durch Avocado- oder Kokosöl ersetzen kann. Bei Amazon scheint es ziemlich viel billiger zu sein. Vielen Dank! Heidi.

anonym am 26. März 2013:

Ich freue mich auf sping und frisches Gemüse! Vielen Dank für das Teilen bei A Humble Bumble :)

anonym am 25. März 2013:

Sehr interessant - danke! Ich habe neulich gerade ein Gartenbett gebaut und habe bereits getrauert, wie schnell es verrotten wird ... gut zu wissen, dass es einige sichere Möglichkeiten gibt, es zu bewahren :)

drcarl am 08. März 2013:

Interessant über das Leinöl; Vielen Dank!

Mikrofarmprojekt (Autor) am 21. Februar 2013:

@anonymous: Links befinden sich am Ende der Seite. Vielen Dank für Ihren Besuch und das Hosting des Hops!

anonym am 21. Februar 2013:

Tolle Rezepte und Tipps! Vielen Dank für die Verknüpfung mit dem Eat Make Grow-Blog-Hop, aber fügen Sie bitte einen Link zurück zum Hop hinzu. Vielen Dank!

anonym am 16. Februar 2013:

Vielen Dank, dass Sie dies auf The Creative HomeAcre Hop teilen!

Renaissance-Frau aus Colorado am 11. August 2012:

Wirklich nützliche Informationen hier, die ich (buchstäblich) in meinen Bio-Hochbeetgärten anwenden kann. Vielen Dank!

Dustytoes am 04. Juli 2012:

Jetzt habe ich einen Grund, meinen Doppelkessel zu benutzen. Ihr Rezept für die Holzveredelung klingt fantastisch und ich hoffe, dass bis Herbst einige Hochbeete gebaut werden. Vielen Dank für diese druckbaren Informationen.

Senditondown aus den USA am 28. Juni 2012:

Schön und natürlich für unsere Gärten. Gute Infos und Ideen. Vielen Dank.

Mikrofarmprojekt (Autor) am 19. Juni 2012:

@ItayaLightbourne: Danke für den Vorschlag. Ich habe eine Umfrage hinzugefügt. Guter Hinweis. Vielen Dank!

Itaya Lightbourne von Topeka, KS am 19. Juni 2012:

Fühlen Sie sich frei zu löschen, da dies eine Rocket Squid Kritik ist! Ich habe diesen Artikel geliebt, weil ich Gartenarbeit liebe und so ziemlich alles, was damit zu tun hat, natürlicher und umweltfreundlicher zu leben. Tolle Arbeit beim Zusammenstellen dieser sehr hilfreichen Informationen und ich habe das Rezept für Milchfarbe geliebt! Ich möchte vorschlagen, dass Sie entweder ein Quiz-, Umfrage- oder Debattenmodul hinzufügen, da dies die Interaktion Ihrer Leser mit Ihrem Artikel fördert. Dies wiederum hilft Ihrem Artikel, einen höheren Rang einzunehmen. Ein sehr gut gemachter Artikel und ich freue mich darauf, in Zukunft mehr von Ihnen zu lesen. :) :)

hntrssthmpsn am 19. Juni 2012:

Normalerweise bin ich eher ein Gärtner im Boden. In den letzten Jahren bin ich in Container umgezogen, und im Herbst plane ich, Hochbeete zu bauen. Ich bin gespannt auf Ihr Rezept für hausgemachtes Bienenwachs und Jojobaöl Holz Conditioner!

Cathy Slaght aus St. Petersburg, Florida am 18. Juni 2012:

Das ist so interessant und hilfreich! Vielen Dank!

anonym am 18. Juni 2012:

Vielen Dank für die Informationen - mein Mann fragte nur nach dem Schutz des Holzes in seiner neuen Weinstube - insbesondere des Tisches.

Laura45 LM am 18. Juni 2012:

Vielen Dank, dies ist eine sehr hilfreiche Information!

IMKZRNU2 aus dem pazifischen Nordwesten am 18. Juni 2012:

Danke für diese Information! Ich mag das Bienenwachs / Jojobaöl für mich.


Schau das Video: Hochbeet Tisch selber bauen - Schritt für Schritt - Mein Balkon Garten (Kann 2022).