Information

Was sind die besten Obstbäume in Texas?

Was sind die besten Obstbäume in Texas?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe im Laufe der Jahre mehrere Baumdienste in Anspruch genommen, aber PTS ist absolut das Beste! Die folgende Liste enthält die besten Sorten für unsere Böden und das Klima in Nordtexas. Obwohl dies vielleicht nicht der erste Obstbaum ist, der einem in den Sinn kommt, produzieren diese in Texas heimischen Zierbäume Tonnen von kleinen Pflaumen mit rosafarbenem Fleisch, die ausgezeichnetes Gelee ergeben. Sie können die Früchte auch frisch essen, aber sie sind eher säuerlich.

Inhalt:
  • 5 Obstbäume, um Ihren Hill Country Hinterhof-Obstgarten zu beginnen
  • Welche Obstbäume wachsen in Texas
  • Obstbäume für Zentraltexas
  • Wachsende Obstbäume in Houston
  • Kühle Stunden und wachsende Obstbäume in San Antonio
  • Grundlegende Obstbäume für Zentraltexas und Tipps, damit sie gedeihen
  • Obstbäume
  • Das Neueste
SEHEN SIE SICH DAS VERWANDTE VIDEO AN: Wie man Obstbäume in Texas anbaut

5 Obstbäume, um Ihren Hill Country Hinterhof-Obstgarten zu beginnen

Im Folgenden sind die Obstsorten aufgeführt, die in meinem Radioprogramm von Dr. empfohlen wurden. Diese sind hauptsächlich für das nordöstliche Drittel unseres Bundesstaates bestimmt. Wenn Sie woanders leben, müssen Sie online recherchieren, entweder über Aggie Horticulture, die TAMU-Gartenbau-Website, oder indem Sie sich an Ihr lokales County Extension Office wenden. Birne orientieren. Andere Birnen, die geeignet wären, sind Garber, Moonglow und Ayers.

Dornenlose Ouachita- oder Kiowa-Brombeeren mit Dornen. Andere dornenlose Arten: Navaho und Arapaho. Brazos-Brombeeren, lange die bevorzugte Sorte, sind immer noch gut. Methley-Pflaume, ein guter Bestäuber, sowohl für sich selbst als auch für andere Pflaumensorten. Andere Pflaumen sind Bruce, Morris und Ozark Premier.McEachern empfahl, für alkalische Böden wie die Blackland Prairie Pflanzen zu kaufen, die auf Halford-Wurzelstöcken geknospt sind. Weitere Optionen sind Ranger, Harvester und Majestic.

Sunbar und Spanish Sweet Granatäpfel sind in Texas vielversprechend, basierend auf Untersuchungen von Dr. Larry Stein und Jim Kamas. Alma-Feigen. Andere Wahl: Celeste Dr. McEachern hat die Winterhärte von Alma neu bewertet und ist der Meinung, dass sie der von Celeste ebenbürtig ist. Die folgenden Kulturen wurden nicht in Dr. aufgenommen. Wenn Sie daran interessiert sind, Aprikosen in Nordtexas anzubauen, schlug Dr. McEachern die Sorte Moorpark vor, warnte jedoch davor, dass Sie Ihre gesamte Ernte viele Jahre aufgrund früher Blüte und anschließender später Fröste verlieren würden.

Erwarten Sie im Durchschnitt nur alle vier Jahre eine Ernte. Asiatische Birnen wurden diskutiert. Die am besten geeignete Sorte für Nordtexas ist 20th Century, aber Dr. McEachern äußerte sich besorgt darüber, dass sie sehr anfällig für Feuerbrand ist, eine potenziell tödliche bakterielle Krankheit. Hier ist ein Link zum Verzeichnis der TAMU-Datenblätter zu allen verschiedenen Obstkulturen. Setzen Sie ein Lesezeichen für diese Seite, da dies Ihre Suche erheblich beschleunigen wird. Die besten Obstsorten für Nord- und Nordosttexas Im Folgenden sind die Obstsorten aufgeführt, die in meiner Radiosendung von Dr.

Eureka Persimone. Black Beauty Muscadine-Trauben Nur auf sauren Böden in Osttexas. Tifblue Blaubeeren nur auf sauren Böden in Osttexas. Gala, Jonagold-Äpfel. Jujuben: Sorten Li und Lang.


Welche Obstbäume wachsen in Texas

Es gibt nur wenige Gartenfreuden, die mit dem Genuss von selbst angebautem Obst mithalten können. Obst auf dem Höhepunkt der Reife zu essen, ist in der Tat ein wahrer Genuss. Zu Hause angebautes Obst ist so viel süßer und geschmackvoller als alles, was Sie im Lebensmittelgeschäft bekommen können. Es ist auch sehr lohnend für einen Gärtner, seine eigene saftige Güte anbauen zu können. Aber was ist mit denen von uns mit kleinen Höfen? Schließlich können die meisten Obstbäume ziemlich groß werden.

Brombeeren gehören zu den am einfachsten anzubauenden Kleinobstkulturen in Texas. Sie produzieren gut auf einer Vielzahl von Böden, solange die Drainage gut ist. Böden.

Obstbäume für Zentraltexas

Gärtnern für Sie. Die besten Obstbäume für Texas Hill Country sind alle unterschiedlich und es gibt nicht den einen besten Baum für alle. Augen größer als dein Bauch? Dieses Baby, das bis zu 25 Fuß groß werden kann! Dieser Spätsommer-Pfirsich ist vor allem für seine Größe und sein saftiges Fruchtfleisch bekannt. Der Baum selbst kann unter perfekten Bedingungen bis zu 25 Fuß hoch werden und hat eine durchschnittliche Lebensdauer von etwa 60 Jahren, was ihn zum besten Obstbaum für alle macht, die früh anfangen wollen! Die bekannteste Sorte von Apfelbäumen ist der Ein Shemer. Sie können ein bis zwei Bäume pro Morgen pflanzen, je nachdem, wie viel Obst Sie produzieren möchten. Die beste Pflanzzeit für diese Sorte ist von Februar bis April oder August bis Oktober; Sie können aufgrund ihrer Kälteempfindlichkeit nicht in kälteren Monaten gepflanzt werden. Ein Shemer hat in den letzten Jahrzehnten schnell und kreativ an Popularität gewonnen, so viele wollen unbedingt ihre eigenen Apfelbäume haben!

Wachsende Obstbäume in Houston

Apfel-, Pfirsich-, Pflaumen- und Birnenbäume wachsen alle gut in einer Vielzahl von Klimazonen. Lassen Sie sich bei der Auswahl von der Gärtnerei bestätigen, dass der von Ihnen gewählte Obstbaum mit der von Ihnen gewählten Umgebung kompatibel ist. Quelle von Wikihow. JulBild mit freundlicher Genehmigung von Shelllumber.

Obstbäume zu haben ist ein großer Vorteil, wenn man einen Garten besitzt. Äpfel und Birnen besonders; Aufgrund der Bestäubung gibt es eine zu große Variabilität in den Samen.

Kühle Stunden und wachsende Obstbäume in San Antonio

Texas ist ein sehr großer Staat, und das macht es schwierig zu bestimmen, welche Bäume am besten in Ihre Landschaft, Ihren Weinberg oder Obstgarten gepflanzt werden können. Mit den hilfreichen Informationen von Ty Ty Nursery wird Ihre Entscheidung viel einfacher. Es ist wichtig, genau zu wissen, in welcher USDA-Pflanzen- und Baum-Überlebenszone Sie sich befinden, siehe Karte oben.Es ist nicht ratsam, schnell wachsende Bäume in den USDA-Klimazonen 6 oder 7 zu pflanzen, da die in den Zellwänden enthaltenen Ablagerungen von Lignin und Zellulose reduziert werden, wenn sich die Zellwände schnell vergrößern und verlängern, so dass diese isolierenden chemischen Verbindungen sind die in einem schnell wachsenden Baum oder einer schnell wachsenden Pflanze produziert werden, und der Baum kann während eines plötzlichen Temperatursprungs mitten im Winter dramatisch verletzt oder getötet werden. Viele Botaniker empfehlen, einen langsam wachsenden Baum zu pflanzen, um diese Probleme zu vermeiden, die in Zone 6 oder 7 auftreten können.

Grundlegende Obstbäume für Zentraltexas und Tipps, damit sie gedeihen

Es gibt wenige Dinge, die lohnender sind, als sein eigenes Obst anzubauen. Es ist eine unterhaltsame Art, Ihrem Garten etwas Spannung zu verleihen, Ihre Gartenfähigkeiten zu verbessern und sogar etwas Geld für die Früchte zu sparen, die Sie lieben. Bei der Auswahl der Obstbaumarten, die Sie in Ihrem Garten anbauen möchten, sollten Sie einige Punkte berücksichtigen. Nachfolgend haben wir einige Top-Themen hervorgehoben, die Ihnen auf Ihrem Weg zum Erfolg im Garten helfen sollen. Houston ist eine Stadt mit subtropischem Klima. Subtropisches Klima zeichnet sich normalerweise durch extrem heißes Wetter im Frühling und Sommer und einen milden Winter aus. In Houston richten sich die Ruhezeiten der einzelnen Bezirke nach ihrem Standort.

Ananas und Kokosnüsse in Hinterhöfen rund um das DFW-Gebiet zu pflanzen, ist einfach keine gute Idee. Apfelsorten, Aprikosen, Feigen, Pfirsiche, Birnen.

Obstbäume

10. Dezember, Liz Kardinal. Obstbäume sowie viele Sträucher und Weinreben gehen in den Winterschlaf. Da sie nicht wachsen, erleben sie weniger Umpflanzungs- und Beschneidungsschocks, was den Winter zur besten Zeit des Jahres macht, um Obstbäume, Sträucher und Reben zu pflanzen, umzupflanzen und zu beschneiden. Wenn Sie gerade erst mit dem Anbau von Obstbäumen beginnen, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Das Neueste

VERWANDTES VIDEO: Einheimische Obstbäume anbauen – Karen Beaty – Gärtnerin aus Zentraltexas

Hier ist eine Liste der verschiedenen Regionen von Texas und empfohlene gemäßigte Obstbaumsorten ohne Zitrusfrüchte für jede:.Einheimische: Rote Maulbeere, südlicher Holzapfel, Papaya, Wildbirne, vielleicht Mayhaw, amerikanische Persimone, Chicasaw-Pflaume. Birnen: Orient, Ananas, Monterrey, Keiffer. Granatäpfel: Wunderbar, Nana-Zwerg.

Januar bis März ist eine optimale Zeit, um neue Bäume zu pflanzen und etablierte zu verpflanzen. Da sich die Bäume in der Winterruhe befinden, ist der Prozess für sie weniger stressig und sie können sich besser an ihr neues Zuhause gewöhnen.

Ich gebe zu, als ich anfing, bei Rainbow Gardens San Antonio zu arbeiten, wurde ich damit beauftragt, die informativen Pflanzenschilder in verschiedenen Bereichen der Gärtnerei, einschließlich der Obstbaumabteilung, anzubringen. Es stellt sich heraus, dass das Wissen, wie viele Kühlstunden für einzelne Obstbaumsorten erforderlich sind, dazu beiträgt, sicherzustellen, dass Sie eine Sorte wählen, die in dem Landkreis San Antonio, in dem Sie leben, mit größerer Wahrscheinlichkeit erfolgreich wächst. Obstbäume müssen Knospen bilden und blühen um Obst zu produzieren, so können Sie sehen, wie diese Dauer der geeigneten Wettertemperatur ein sehr wichtiger Faktor für die erfolgreiche Auswahl und den Anbau von Obstbäumen ist. Sobald Sie die Chill-Hour-Zone kennen, der Ihr Landkreis entspricht, können Sie nach Obstbäumen mit Chill-Hour-Anforderungen innerhalb dieses Bereichs suchen. Die Chill-Hours für die Stadt San Antonio umfassen die Chill-Hours, je nachdem, wo Sie in der Stadt leben.

Von Bill und Martelle Lüdecke. Bevorzugen Sie einen Wanderer wie Brombeere oder Heidelbeere, den Sie durch Ihren Zaun nähen können, um einen Windschutz für Ihr Gemüse zu schaffen? Einige Obstbäume, die in Betracht gezogen werden sollten, sind Apfel, Aprikose, Brombeere, Blaubeere, Citrus Satsuma, Feige, Pfirsich, Birne, Kaki und Pflaume. Abhängig vom verfügbaren Platz ist es wichtig zu wissen, ob die von Ihnen gewählte Obstsorte selbstbestäubend ist.