Information

Einfache Pflanzen für den Innenanbau im Winter

Einfache Pflanzen für den Innenanbau im Winter



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Einfache Pflanzen für den Innenanbau im Winter

Vor ein paar Jahren begann ich, tropische Pflanzen und Zimmerpflanzen in Innenräumen anzubauen. Ich begann mit ein paar sehr einfachen Indoor-Palmen, darunter einer meiner Favoriten, ein junger (vielleicht ein Jahr alter) ‚Chardonnay‘, den ich von Home Depot für 20 Dollar bekam. (Ich habe viele Zimmerpflanzen für etwa 20 $ gekauft, darunter ein paar, die ich das ganze Jahr über behalten habe, weil ihre Preise so günstig sind!) Ich habe auch eine kleine 'Ficus'-Pflanze gepflanzt, aber ich habe den Topf in der Garage gelassen und trocknen lassen und absterben, was in meinem kalten Klima leicht passiert. (Es könnte heute noch da sein, aber ich kann es jetzt nicht finden. Vielleicht ist es auf dem Komposthaufen, ich habe dort eine Weile nicht gegraben.)

Ich bin sicher, Sie kennen die Liste der einfachen Zimmerpflanzen, die Sie im Winter anbauen sollten:

- Eine Palme

- Ein Fikus

- Dendrobium, Orchideen

- Schlangenpflanzen

- Friedenslilien

- Kaktuspflanzen

- Seidelbast

- Aloe

- Usambaraveilchen

- Philodendron

- Dracaena und Dracaenas

Diese Pflanzen wachsen alle gut im Winter und können zu einem Wintergarten für einen sehr wartungsarmen Innengarten hinzugefügt werden. Ich weiß nicht viel über andere Pflanzen für den Winter, aber vielleicht hat jemand da draußen einen Favoriten, den er teilen möchte.

Wie wäre es mit einer im Winter blühenden Tropenpflanze, die sich einfach drinnen anbauen lässt?

Hier ist etwas, das ich in Betracht ziehen würde, um es der obigen Liste hinzuzufügen. Winterblühende Pflanzen sind eines der coolsten Dinge, die Sie in Ihrem Zuhause haben können. Winterblüher sind tropische Pflanzen, aber Kälte macht ihnen nichts aus. Sie gedeihen im Winter sehr gut an einem geschützten Ort, etwa unter einer Lampe, oder sogar im Haus.

Ich habe einige schöne Pflanzen für den Winter gesehen, die am besten in einem Haus oder Wintergarten gedeihen. Ich kann mich nicht genau erinnern, welche das waren, aber sie wuchsen sehr gut und waren leicht zu pflegen. Sehen Sie sich an, was Sie möglicherweise zu Ihrem winterblühenden Garten hinzufügen müssen. Vielleicht finden Sie einige, die Sie vorher nicht in Betracht gezogen haben.

- Dendrobium

- Kakteen

- Fikus

- Aralias

- Philodendron

- Dracaena

- Aloe

- Dracaenas

- Dracaenas oder Dracaenas

- Geigenblattfeige

- Bananenpflanzen

- Aloe und Aloe

- Dracaena und Dracaenas

- Hibiskus

- Dracaena und Dracaenas

- Reben

Die ersten Pflanzen, die ich für einen Wintergarten in Betracht ziehen würde, wären:

- Kakteen

- Fikus

- Reben (z. B. Traube, Clematis, Stechpalme)

Es gibt viele Arten von Dracaena und Dracaenas. Hier ist eine hervorragende Auswahl an Pflanzen für einen Wintergarten.

Andere Winterblüher:

- Azaleen

- Magnolie,

- Kamelien

- Pfingstrose

Winterblühende Blumen.

Ich weiß, dass ich einige verpasst habe, aber Sie bekommen die Idee. Wie ich bereits sagte, ist dies ein ziemlich cooler Garten. Wenn Sie den Winter ausprobieren möchten, ist es am einfachsten, sich ein gutes Buch über den Anbau von Tropenpflanzen im Winter zu besorgen und zu sehen, was Sie sich einfallen lassen können. Aber wenn Sie jetzt pflanzen müssen, kann es schwierig werden. Im Winter gibt es viel weniger Wasser und es kann wärmer sein. Handeln Sie also rechtzeitig.

Danke fürs Lesen!

Über Kevin